Formel 1

Inhalt

Formel 1: News

Norris, Sainz jr. bleiben bei McLaren

McLaren setzt auf Kontinuität und wird auch in der Saison 2020 der Fahrerpaarung Lando Norris und Carlos Sainz junior treu bleiben.

McLaren wird auch in der Formel-1-WM 2020 mit Lando Norris und Carlos Sainz junior an den Start gehen. "Ich freue mich, dass wir unsere Fahrerpaarung für 2020 vor dem Heimrennen des Teams am Wochenende bekanntgeben können", erklärte McLaren-Geschäftsführer Zak Brown. Damit dürften sich auch Gerüchte über eine mögliche Formel-1-Rückkehr von Fernando Alonso endgültig zerschlagen haben.

Sowohl Norris als auch Sainz jr. hätten laut Brown einen echten Beitrag zum aktuellen Aufwärtstrend bei McLaren geleistet – auf und abseits der Rennstrecke. Neo-Teamchef Andreas Seidl erfreut die Kontinuität im Team, der ebenfalls die Schlüsselrolle, die beide Piloten im Team einnehmen, lobte. Der Deutsche hatte bereits zuvor klargestellt, dass es bei McLaren kein Alonso-Comeback geben werde.

McLaren hat vor der Saison 2019, als Norris und Sainz junior Alonso und Stoffel Vandoorne ablösten, auf eine komplett neue Fahrerpaarung gesetzt. Der erste Teil der Saison verlief für das Team durchaus positiv: Aktuell liegt man auf dem vierten WM-Platz und ist somit 'best of the rest' hinter den drei Siegerteams der letzten Jahre, der Vorsprung des Renault-Kunden auf das Werksteam beträgt aber nur 20 Punkte.

Drucken
Melbourne bleibt Auftakt Melbourne bleibt Auftakt Droht Barcelona das Aus? Droht Barcelona das Aus?

Ähnliche Themen:

23.07.2019
Formel 1: Analyse

Laut Lando Norris sind Formel-1-Boliden dank Servolenkung nicht so anstrengend; der Rookie sieht zudem Fortschritte im Qualifying.

17.11.2017
Formel 1: News

Zehntausende Kilometer umsonst: Lando Norris kam nicht zu seinem Debüt als offizieller McLaren-Testpilot - Trotzdem ist er zu Scherzen aufgelegt.

27.05.2017
Formel 1: News

Jenson Button lässt durchblicken, dass er der einzige derzeitige McLaren-Pilot ist, der 2018 Renneinsätze fahren könnte - Brite lässt Comeback offen.

Formel 1: News

Schicke Alternative Kompakt-Zuwachs: BMW 2er Gran Coupé

Kompakte Viertür-Coupés sind gefragt. Daher schicken die Bayern in Kürze ein passendes Kompakt-Angebot auf die Straßen: den BMW 2er Gran Coupé.

Nostalgie pur Motorworld Classics Berlin 2019

Zu den Highlights der Oldtimer-Ausstellung Motorworld Classics Berlin 2019 gehören ein Bob Sport von 1920 und ein Ego 4/14 PS von 1922.

Click und Start Motorrad einfach online zulassen

So macht die nächste Motorrad-Tour noch mehr Spaß: Kennzeichen reservieren, Bike einfach zulassen und losfahren: dank i-Kfz im Internet.

Aufladbar Neuer Stromer: Volvo XC40 Recharge

Der vollelektrische Volvo XC40 "Recharge" kommt mit einer Leistung von 408 PS, bis zum Herbst 2020 muss man allerdings noch auf ihn warten.