ZWEIRAD

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Voxan präsentiert Elektro-Superbike

Super-Voxan

Das weltweit leistungsstärkste Elektromotorrad hat der französische Motorradhersteller Voxan jetzt auf der Messe Salon de la Moto (3. bis 8. Dezember) in Paris vorgestellt.

mid/ts

Das "Wattman" genannte Modell treibt ein Elektromotor mit Riemenantrieb an, der 147 kW/200 PS und 200 Nm maximales Drehmoment liefert. In nur 5,9 Sekunden beschleunigt der E-Sportler auf 160 km/h. Außergewöhnlich ist auch das Ladesystem des Bikes. In weniger als 30 Minuten soll die 12,8 kW/h große Batterie dank einer Schnellladevorrichtung zu 80 Prozent geladen sein. Das Laden an einer normalen Haushalts-Steckdose ist ebenfalls möglich. Bei vollem Akku beträgt die Reichweite 180 Kilometer.

Die Aluminium-Außenhaut der Wattman umschließt die Antriebsbatterie und alle Komponenten des Antriebsstrangs des Zweirades. Die komplette Technik der Maschine ist hinter einer großflächigen, silberfarbenen Verkleidung versteckt. Die Produktion des handgefertigten Motorrads erfolgt in einer Fabrik in Solesmes im französischen Departement Sarthe. Die Markteinführung soll in etwa 18 Monaten erfolgen, zum Preis macht Voxan noch keine Angaben.

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Heißblütiges China-Bike: CFMOTO 450SR

Europa-Start der 450SR bestätigt

Im Frühjahr 2022 wurde sie für den Heimatmarkt präsentiert und jetzt versichert CFMOTO, dass die 450SR auch nach Europa kommen wird.

161 km Reichweite, 177 PS Leistung und verhältnismäßig leicht

Triumph Projekt TE-1 erfolgreich abgeschlossen

Nach rund zwei Jahren Entwicklungszeit ist die britische Motorraschmiede Triumph soweit "fertig" mit seinem E-Mobility-Projekt TE-1. Der Prototyp absolvierte seine Testfahrten - die vierte und letzte Projektphase – mit Bravour.

Kleiner Löwe ganz groß

Das ist die Benelli Leoncino 800

Neuzugang in der Leoncino-Familie des 111-jährigen Motorradherstellers Benelli aus Pesaro: Die Leoncino 800 komplettiert die 125er- und 500er-Modelle der Baureihe und markiert zugleich Benellis Einstieg in die höheren Hubraumklassen.

Update für den straßenzulassungsfähigen Allrounder

Honda CRF300L im Modelljahr 2023

Honda verpasst seinem 2012 eingeführten und 2020 tiefgreifend überarbeiteten Allrounder CRF300L für das nächste Modelljahr ein paar feine Retuschen in Form einer neuen Farbvariante und Änderungen an der Ausstattung.

Benelli für Langstrecken

TRK 800: Durchtrainiertes Touring-Motorrad

Mit der Reise-Enduro TRK 800 will Benelli im 800er-Segment an die Erfolgsgeschichte der TRK 500 anknüpfen. Entwickelt und entworfen am Stammsitz in Pesaro, hat die TRK 800 ihre Deutschlandpremiere auf der Intermot in Köln

Der Radar-Roller

Piaggio MP3 - erster Test

Nicht ganz zufällig stellte Piaggio die 3. Generation des bis dato 230.000-mal verkauften, dreirädrigen leistungsstarken Rollers MP3 in Paris vor: Auf den Straßen der Seine-Metropole zählt das ins Auge stechende Fahrzeug schon seit geraumer Zeit zum Stadtbild.