Motorrad

Inhalt

Intermot 2018: Kawasaki Z125 und Ninja 125 Kawasaki Z125 2019

Zwei Kleine

Kawasaki schickt zwei neue Einsteiger-Modelle mit 125 Kubikzentimetern auf die Straße. Den Sportler Ninja 125 und das Naked-Bike Z125.

mid/Mst

Kawasaki schickt 2019 gleich zwei neue Einsteiger-Modelle mit 125 Kubikzentimetern auf die Straße. Den Sportler Ninja 125 und das Naked-Bike Z125 (Bild oben). Premiere feiern die beiden auf der Intermot am 2. Oktober 2018.

In beiden Modellen sorgt ein wassergekühlter Einzylindermotor mit 11 kW/15 PS für Vortrieb, der in einem leichten Gitterrohrrahmen steckt. Der japanische Hersteller möchte mit den beiden Bikes junge Einsteiger ansprechen, die anstatt eines Motorrollers ein Motorrad fahren möchten.

So sei die Ninja 125 (Bild unten) beispielsweise im Styling stark von der Rennmaschine Ninja ZX-10RR des dreifachen World-Superbike-Weltmeisters Jonathan Rea beeinflusst.

 Kawasaki Ninja 125

Drucken
Indian FTR 1200 und FTR 1200 S Indian FTR 1200 und FTR 1200 S Intermot 2018: Die wichtigsten Neuheiten Intermot 2018: Die wichtigsten Neuheiten

Intermot 2018: Kawasaki Z125 und Ninja 125

GP von China Schon bald zwei Grands Prix in China?

Die Formel-1-WM prüft aktuell Möglichkeiten für einen zweiten GP in China; ein weiteres Rennen wäre für die Hersteller interessant.

Super Formula: Suzuka Am Wochenende geht's für Lucas Auer los

Am 21. April ist es soweit: Lucas Auer bestreitet in Suzuka mit B-Max Motopark den ersten von sieben Läufen der Super Formula 2019.

Alltagstauglich Hyundai Kona Elektro Level 5 - im Test

Hyundai hat mit dem Kona Elektro ein Elektro-SUV mit großer Batterie und kleinem Stromverbrauch im Programm. Wir bitten ihn zum Test.

ARC: Rally Vipavska dolina HT Racing vor dem Debüt in Slowenien

Das erste Antreten außerhalb des deutschen Sprachraums soll stilvoll gestaltet und mit einem ansprechenden Ergebnis gekrönt werden.