Motorrad

Inhalt

Intermot 2018: Kawasaki Z125 und Ninja 125 Kawasaki Z125 2019

Zwei Kleine

Kawasaki schickt zwei neue Einsteiger-Modelle mit 125 Kubikzentimetern auf die Straße. Den Sportler Ninja 125 und das Naked-Bike Z125.

mid/Mst

Kawasaki schickt 2019 gleich zwei neue Einsteiger-Modelle mit 125 Kubikzentimetern auf die Straße. Den Sportler Ninja 125 und das Naked-Bike Z125 (Bild oben). Premiere feiern die beiden auf der Intermot am 2. Oktober 2018.

In beiden Modellen sorgt ein wassergekühlter Einzylindermotor mit 11 kW/15 PS für Vortrieb, der in einem leichten Gitterrohrrahmen steckt. Der japanische Hersteller möchte mit den beiden Bikes junge Einsteiger ansprechen, die anstatt eines Motorrollers ein Motorrad fahren möchten.

So sei die Ninja 125 (Bild unten) beispielsweise im Styling stark von der Rennmaschine Ninja ZX-10RR des dreifachen World-Superbike-Weltmeisters Jonathan Rea beeinflusst.

 Kawasaki Ninja 125

Drucken
Indian FTR 1200 und FTR 1200 S Indian FTR 1200 und FTR 1200 S Intermot 2018: Die wichtigsten Neuheiten Intermot 2018: Die wichtigsten Neuheiten

Intermot 2018: Kawasaki Z125 und Ninja 125

Güteklasse A Mercedes-AMG A 35 4Matic - erster Test

Das neue Einstiegsmodell in die wundervolle Welt des Werkstunings: der Mercedes-AMG A 35 ist ein Sportler im Anzug eines Kompaktwagens.

Kein Leisetreter Jubiläum: 55 Jahre Porsche 911

Der "Ur-Elfer" von 1963 prasselte mit seinem Boxermotor markant. Und auch der 8. Porsche 911 wird kein Leisetreter. Wir blicken zurück.

Formel 1: News Weltrat beschließt regulative Details

Die FIA hat kleinere Änderungen am sportlichen und technischen Reglement der Saison 2019 vorgenommen; Autos werden wieder schwerer.

DTM: News Unfreiwillige Mercedes-Zugabe in Jerez

Die drei langjährigen DTM-Hersteller ein letztes Mal gemeinsam auf der Strecke; Habsburg als "Überläufer" von Audi zu HWA/Mercedes.