Motorrad

Inhalt

Neues Custom-Bike: Triumph Thruxton TFC

Edel und imposant

Die neue Triumph Thruxton TFC ist das erste Modell einer Serie der Triumph Factory Custom-Bikes (TFC). Die Auflage ist auf 750 Stück limitiert.

mid/rhu

Die neue Thruxton TFC ist das erste Modell einer neuen Serie der Triumph Factory Custom-Bikes (TFC). Aus Sicht des britischen Herstellers repräsentiert sie "das Maximum in modernster Technologie, feinster Materialauswahl und edelsten Anbauteilen".

Die Auflage der Triumph Thruxton 1200 TFC ist auf nur 750 Stück limitiert. Gedacht ist dir coole Maschine als passender Untersatz für anspruchsvolle Motorradkenner, Technik-Enthusiasten und alle Triumph-Fans auf der Suche nach dem ultimativen, klassisch gestylten Sportmotorrad.

Auch wenn's auf den ersten Blick nicht so aussieht: Bei der TFC wurde kräftig Gewicht gespart. Dazu ist sie gespickt mit edlen Anbauteilen. Sie leistet 107 PS, zehn PS mehr als die Basis Thruxton R, das Drehmoment liegt bei 115 Newtonmeter. In Deutschland kostet das Edel-Bike 21.050 Euro, der Österreich-Preis ist noch nicht bekannt.

Drucken

Kinder-Liga Teures Spielzeug: Bugatti Baby II

Der Bugatti Baby II spielt mit Elektromotor und 75 Prozent der Originalgröße seines Vorbilds Type 35 von 1924 in der Liga für extrem verwöhnte Kids.

Motorrad-WM: Alcañiz Marquez cruist zum achten Saisonsieg

Marc Marquez lässt auch im Motorland Aragon nichts anbrennen und siegt überlegen vor Andrea Dovizioso, der von P10 auf das Podium fährt.

Sportlicher Cinquecento Fiat 500X Sport: neues Topmodell

Mit dem Fiat 500X Sport kommt nun ein neues Topmodell in die Cinquecento-Familie. Die neue Modellvariante richtet sich an "dynamische Kunden".

ÖRM: NÖ-Rallye NÖ-Rallye: Spaß und Prestige

Bislang recht erfolgreich und harmonisch verlief die laufende Saison für Manfred Hinterreiter und Christian Tinschert.