Motorrad

Inhalt

Neues Custom-Bike: Triumph Thruxton TFC

Edel und imposant

Die neue Triumph Thruxton TFC ist das erste Modell einer Serie der Triumph Factory Custom-Bikes (TFC). Die Auflage ist auf 750 Stück limitiert.

mid/rhu

Die neue Thruxton TFC ist das erste Modell einer neuen Serie der Triumph Factory Custom-Bikes (TFC). Aus Sicht des britischen Herstellers repräsentiert sie "das Maximum in modernster Technologie, feinster Materialauswahl und edelsten Anbauteilen".

Die Auflage der Triumph Thruxton 1200 TFC ist auf nur 750 Stück limitiert. Gedacht ist dir coole Maschine als passender Untersatz für anspruchsvolle Motorradkenner, Technik-Enthusiasten und alle Triumph-Fans auf der Suche nach dem ultimativen, klassisch gestylten Sportmotorrad.

Auch wenn's auf den ersten Blick nicht so aussieht: Bei der TFC wurde kräftig Gewicht gespart. Dazu ist sie gespickt mit edlen Anbauteilen. Sie leistet 107 PS, zehn PS mehr als die Basis Thruxton R, das Drehmoment liegt bei 115 Newtonmeter. In Deutschland kostet das Edel-Bike 21.050 Euro, der Österreich-Preis ist noch nicht bekannt.

Drucken

Motorsport-Giganten Techno Classica Essen 2019: BMW

Auf der Essener Techno Classica sind neben prächtigen Oldtimern auch feurige Boliden zu bewundern. BMW holt ein paar Juwelen aus der Garage.

Formel 1: Interview Brawn sieht keinen Mercedes-Durchmarsch

F1-Sportchef Ross Brawn rechnet trotz der bisherigen Mercedes-Bilanz mit drei Doppelsiegen zu Saisonbeginn nicht mit einer Dominanz.

S-Klasse im SUV-Format New York Auto Show: Neuer Mercedes GLS

Der Mercedes-Benz GLS ist das unumstrittene SUV-Topmodell der Stuttgarter, jetzt wurde die neue, zweite Generation in New York präsentiert.

ORM: Wechselland-Rallye Jagd auf Wagners ÖM-Führung geht weiter

Die Wechselland-Rallye am 3. und 4. Mai ist für den zweifachen Saisonsieger Hermann Neubauer die nächste Chance, Punkte gutzumachen.