ZWEIRAD

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Buch über Wolfgang Stropek erscheint
Alfred Pech, Erich Müllegger

Benzin fließt in den Adern

Auf 136 Seiten wird der österreichische Motorrad-Tausendsassa porträtiert. Seinen Rupert Hollaus Gedächtnisrennen ist ein Sonderteil gewidmet.

Mag. Severin Karl

Unter dem Titel "Rennfahrer Wolfgang Stropek – Benzin fließt in den Adern" kommt rechtzeitig vor Weihnachten das Legendenbuch über den Motorrad- und Sidecar-Rennfahrer, der nicht zuletzt von der Veranstaltung der Rupert Hollaus Gedächtnisrennen bekannt ist, im Thucom-Verlag heraus.

Stropek war österreichischer 500-ccm-Staatsmeister und zweifacher österreichischer Bergmeister und ist einer von nur drei Fahrern weltweit, die sowohl in der Solo- als auch in der Beiwagenweltmeisterschaft Punkte erringen konnten. Das Buch im A4-Format kostet 29,90 Euro,
bestellbar unter Thucom Verlag

Weitere Artikel:

Jede Modellreihe bekommt eine Peugeot-Sport-Version

Peugeot bringt mehr Performance-Varianten

Der Peugeot 508 PSE ist nur der Anfang. Laut CEO Jean-Philippe Imparato wollen die Franzosen zu jeder ihrer Baureihen eine Performance-Variante auf den Markt bringen. Die nächste könnte eine Sport-Version des brandneuen Peugeot 308 werden, der im März vorgestellt werden soll.

Machen Sie aus Ihrem Kind einen Wiffzack

21 Vorsätze für leichtes Lernen

Wie Eltern ihre Kinder zum Lernen motivieren und ihnen dabei hilfreich zur Seite stehen können, verrät Bildungsexpertin Mag. Iris Haiderer, Leiterin der Wiffzack Online-Akademie, in 21 Vorsätzen für 2021.

Lego sagt auf seine Art "Happy Birthday"

Neuer Jeep Wrangler ... von Lego

Es gibt einen neuen Jeep Wrangler. Personen befördern kann er zwar nicht, Fahrspaß macht er trotzdem. "Lego Technic" bringt einen Bausatz zur Konstruktion des Jeep Wrangler Rubicon auf den Markt. Dies ist der erste Jeep, den die Firma Lego herausbringt - pünktlich zum 80. Jeep-Geburtstag.

Sebastien Ogier geht als Führender in den Schlusstag der Rallye Monte Carlo, doch Elfyn Evans liegt in Schlagdistanz. WRC3: Neubauer P4, Keferböck P7.