Motorsport

Inhalt

BSS: Misano

Live-Stream: Blancpain GT Series Misano

Die Blancpain-GT-Serie startet in die Saison 2017 - In Misano stürzen sich 34 GT3-Boliden in die zwei 60-Minuten-Rennen - Die ganze Action im Livestream!

Blancpain GT Series Sprint Cup in Misano - Hauptrennen: Sonntag, 02.04.2017 ab 12:30 Uhr hier im Livestream


Die Winterpause ist vorbei: Die Mutter aller GT3-Rennserien, die Blancpain-GT-Serie, startet in die die Saison 2017. Auf dem 4,226 Kilometer langen Misano World Circuit Marco Simoncelli werden sich 34 Traumsportwagen aus der GT3-Klasse messen. Als besonderes Highlight findet das Qualifikationsrennen erst am Samstagabend bei Dunkelheit statt. Das Livestreaming ist kostenlos und in HD abrufbar.

Wie schon in den vergangenen Jahren gibt sich das "Who is Who" des GT-Sports in der Blancpain-GT-Serie die Klinke in die Hand. Beim Auftakt zum Sprint-Cup mit zwei einstündigen Rennen schickt sich WRT-Pilot Enzo Ide an, seinen Titel zu verteidigen. Er teilt sich den Audi R8 LMS #1 mit Christopher Mies. Die Jäger sind auch wieder mit von der Partie. Dominik Baumann und Maximilian Buhk, die die Gesamtmeisterschaft aus Sprint- und Endurance-Cup 2016 gewonnen haben, starten jedoch nicht mehr zusammen, sondern auf zwei getrennten HTP-Mercedes. Und Akka ASP bringt gleich vier AMG GT3 an den Start.

Zahlreiche Fahrzeuge von verschiedensten Marken sind vertreten: Rowe mit BMW M6 GT3, Strakka mit McLaren 650S GT3, Grasser und Attempto mit Lamborghini Huracan GT3 und natürlich M-Sport mit dem Bentley Continental GT3. Hinzu kommen mehrere Ferrari 488 GT3 von Kessel und Rinaldi, die ein gewichtiges Wort um den Sieg mitreden wollen. Von ehemaligen Formelstars wie Will Stevens bis hin zu GT-Sternchen wie Norbert Siedler findet sich ein buntes Startfeld in Italien ein.

Das Qualifikationsrennen startet am Samstagabend um 20:40 Uhr; die Übertragung geht bereits um 20:15 Uhr los. Das Hauptrennen am Sonntag geht bei Tageslicht ab 12:30 Uhr über die Bühne. Im Rahmenprogramm fährt der Blancpain GT Sports Club.

Blancpain GT Sports Club in Misano - Qualifikationsrennen: Samstag, 01.04.2017 ab 18:30 Uhr hier im Livestream


Blancpain GT Series Sprint Cup in Misano - Qualifikationsrennen: Samstag, 01.04.2017 ab 20:15 Uhr hier im Livestream


Blancpain GT Sports Club in Misano - Hauptrennen: Sonntag, 02.04.2017 ab 10:50 Uhr hier im Livestream

Drucken
Vorschau Grasser Vorschau Grasser Vorschau Grasser Vorschau Grasser

Ähnliche Themen:

28.04.2019
GT Masters: Oschersleben

Grasser-Pilot Mirko Bortolotti startet beim zweiten Rennen des GT-Masters-Saisonauftakts 2019 in Oschersleben von der besten Startposition.

17.11.2017
Macao GP

Der komplette Zeitplan für den Macao-Grand-Prix 2017 für Formel 3, GT-Weltcup, Tourenwagen-WM und Motorrad mit den Links zum Livestream.

06.07.2013
FIA GT: Zandvoort

Nachdem Loeb/Parente bei Startkollision ausfielen, siegten Ortelli/Vanthoor. Mayr-Melnhof/Rast auf P3, Zuber/ Parisy 6., Proczyk/Baumann 10.

BSS: Misano

Weltoffen Toyota GR Supra 3.0 - erster Test

Seine Wiege steht in Graz, sein Herz ist bayerisch, sein Anzug wurde in Kalifornien geschneidert, sein Name ist legendär: Toyota Supra. Erster Test.

Alfa storico Alfa Romeo bei der 37. Mille Miglia

Der Alfa Romeo 6C 1500 Super Sport ist einer von 44 Oldtimern der Marke, die in diesem Jahr bei der Mille Miglia Storico an den Start gehen.

Formel 1: News Brasilien GP weiterhin in Interlagos?

Verwirrung um den brasilianischen WM-Lauf: Nun doch kein Rennen in Rio? 2020 erneut in São Paulo? Danach gar kein Grand Prix mehr?

Elektrifiziert Neu: Opel Grandland X Hybrid4

Allradgetriebener Plug-in-Hybrid: Der Opel Grandland X Hybrid4 führt künftig das SUV-Portfolio aus Grandland X, Crossland X und Mokka X an.