Offroad

Inhalt

Land Rover: "007 Elements" bei Sölden

Agenten-Flair

Hoch hinaus gekommen ist der Land Rover Defender anlässlich von "007 Elements" bei Sölden. Ob er von dort oben je wieder heil herunter kommt?

mid/wal

James Bond in den Alpen: "007 Elements" heißt die neue, aufregende Erlebniswelt auf dem Gipfel des 3.048 Meter hohen Gaislachkogels bei Sölden in Tirol. Sie begrüßt jetzt ihre ersten Besucher. Modelle von Jaguar und Land Rover warten ebenfalls schon auf Gäste.

In der Erlebniswelt erfahren Besucher, wie die fesselnden Actionszenen aus dem Film "Spectre" in Sölden entstanden und lernen auf interaktiven Displays die Technologien der an den Stuntaufnahmen beteiligten Jaguar- und Land Rover-Modelle kennen.

Der ikonische und im Kinofilm von den Gefolgsleuten des Bösewichts Hinx gesteuerte Land Rover Defender steht an der Felskante, ebenfalls ausgestellt ist der von Hinx (Dave Bautista) selbst gesteuerte Range Rover Sport SVR. Darüber hinaus wird aktuelle Technologie von Jaguar Land Rover vorgeführt: Von Features aus dem neuen elektrischen Performance-SUV Jaguar I-Pace bis zu neuen Systemen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz.

Drucken

Ähnliche Themen:

01.04.2018
Vorwärts mit Gebrüll

Taucht das Kürzel "SVR" auf einem Range Rover auf, ist es mit britischem Understatement vorbei - so auch beim neuen Range Rover Sport SVR.

30.03.2018
Grüner wird's nicht

Lokal emissionsfrei ins Grüne fahren und dabei auch noch Spaß haben? Das es möglich ist, beweist der neue Range Rover in der Hybrid-Variante.

02.12.2014
Schöne Bescherung

Normalerweise nimmt James Bond Autos unbefugt in Besitz, wenn es nicht anders geht. Diesmal sind ihm Autodiebe zuvorgekommen.

Der Mythos bollert Ford Mustang Bullitt - erster Test

Am Steuer des 460 PS starken Ford Mustang Bullitt darf man sich ein bisschen wie Lieutenant Frank Bullitt, sprich: wie Steve McQueen, fühlen.

Doppeltes Golfchen 5. Edelweiß-Bergpreis am Roßfeld

Die fünfte Auflage der renommierten Oldtimer-Veranstaltung Edelweiß-Bergpreis Roßfeld hält 2018 eine Vielzahl spektakulärer Highlights bereit.

Motorrad-WM: Motegi Muss Lorenzo bis Valencia pausieren?

Das verletzte Handgelenk verhindert auch den Motegi-Start; ungewiss ist, ob der Spanier die weiteren Überseerennen bestreitet kann.

Kein Name ist Programm Harley-Davidson FXDR 114 - erster Test

Die neueste Harley-Davidson heißt FXDR 114 - was mehr ist als der Verzicht auf einen martialisch-coolen Namen. Es ist der Beginn einer neuen Ära.