Offroad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Leider nur für China: Skoda Kamiq GT

Asien-Tscheche

Nach aktuellen Plänen wird der erstmals auf der Automesse in Guangzhou gezeigte Skoda Kamiq GT dem chinesischen Markt vorbehalten bleiben.

mid/rhu

Lifestyle stand bei den Designern im Vordergrund, Skoda spricht von einer Kombination aus kraftvoller Formensprache des chinesischen City-SUV Kamiq mit der Eleganz eines Coupés.

Angeboten wird der Asien-Tscheche mit zwei Benzinern mit 111 und 115 PS. Skoda-Chef Bernhard Maier: "Der Kamiq GT ist unser zweites Coupé-SUV und gleichzeitig das zweite Modell, das wir exklusiv unseren chinesischen Kunden anbieten."

China sei seit neun Jahren größter Einzelmarkt der Marke und zudem der Markt mit dem größten SUV-Anteil. "Daher ist es nur konsequent, dass wir in China als einzigem Land weltweit jetzt fünf verschiedene SUV anbieten und so ein besonders breites Feld an Kundenwünschen abdecken", so Maier.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Diese Renaults feiern 2020 Jubiläum

Von 5 bis Clio und Fuego bis Colorale

Wie die Zeit vergeht! Beim Blick auf die wichtigsten Renault-Jubiläumstermine wird diese Tatsache besonders deutlich. Denn 2020 feiern diverse Modelle des französischen Herstellers runden Geburtstag.

Sebastian Vettels Saison 2020 beginnt mit einer Zwangspause, Lewis Hamilton fährt auf Bestzeit, und alle reden über die abgekupferten Autos von Racing Point und Co.

Kaum Sound, viel Fun

Harley-Davidson LiveWire - im Test

Die Harley-Davidson LiveWire zoomt sich mit 106 PS in verhalten surrenden drei Sekunden auf 100 km/h. Wir testen die erste Elektro-Harley.

motorline.cc präsentiert die besten und spektakulärsten Bilder von der Rallye Schweden,