RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Osterrallye Tiefenbach

Gesamtsieg für Mayrhofer am Carsamstag

Traditionell fand am Karsamstag rund um Tiefenbach bei Passau die Osterrallye statt. Vom Rallye Club Perg waren 2 schnelle Copiloten im Einsatz.

Herausragend dabei die RCP Copilotin Ursula Mayrhofer. Sie copilotierte den Mitsubishi Evo X des schnellen Bayern Hermann Gassner jun. Nachdem bereits Startnummer 2 die niedrigste ihrer Karriere war, feierte Mayrhofer auch ihren ersten Gesamtsieg.

Gerade einmal die erste Sonderprüfung brauchte das Duo um miteinander „warm“ zu werden, hier wurde die zweitschnellste Zeit gefahren, die Restlichen fünf Sonderprüfungen wurden in Bestzeit absolviert. Der Vorsprung auf den Zweiten betrug letztendlich ganze 24 Sekunden.

Auch der zweite Rallye Club Perg Copilot Richard Gollatsch schaffte es aufs Stockerl. Mit dem 3. Platz in der sehr starken Gruppe H16 und Platz 18 gesamt fuhren er und sein Fahrer Anton Schatzeder im Mazda 323 GTR eine hervorragende Platzierung ein. Die trockenen Bedingungen waren nicht das, was sich Fahrer und Auto gewünscht haben, das Ergebnis liegt jedenfalls weit über den Erwartungen.

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Beim vierten Rallye-Staatsmeisterschaftslauf der Saison rund um Judenburg verspricht das Starterfeld Motorsport in höchster Perfektion
Vorhang auf für den vierten Akt im österreichischen Rallye-Thriller heißt es im steirischen Judenburg.

WRC, Rallye Portugal: Nach SP18

Sebastien Ogier führt nach Rovanperäs Crash

Nach einem Unfall des bisherigen Spitzenreiters Kalle Rovanperä geht sein Teamkollege Sebastien Ogier als Führender in den Schlusstag der Rallye Portugal

Sebastien Ogier verpasst seinen fünften Rallye-Italien-Sieg nach Reifenschaden in der Powerstage - Sieg für Ott Tänak, Schadensbegrenzung für Thierry Neuville

Murtal Rallye: Änderungen

Hohe Attraktivität trotz hoher Hürden

Auch behördliche Eigenwilligkeiten hindern Veranstalter Willi Stengg und Peter Hopf nicht an einer superspannenden ET König Murtal Rallye am 14./15. Juni