Rallye

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Weltpremiere für Audi A1 quattro R4 bei ARC-Auftakt
Foto: Enrico Windisch

Alles quattro im Blaufränkischland

Anlässlich des 40. Geburtstages des Audi quattro gibt es am Vorabend der Rallye nicht nur einen Filmabend, es gibt auch die Weltpremiere des Audi A1 quattro R4 im Bewerb.

Die letzten Vorbereitungen zur Blaufränkischland-Rallye, dem Saisonauftakt der ARC, laufen auf Hochtouren. Täglich wird die Nennliste der Teilnehmer länger, auch Bürgermeister Manfred Kölly und Tourismusobmann Christian Gradwohl bringen sich in Vertretung der Gastgebergemeinde in die Vorbereitungen immer wieder gerne ein.

Auch die Promotionveranstaltungen sind auf Schiene, so wird die Blaufränkischland-Rallye auch beim Faschingsumzug in Deutschkreutz – der am Faschingsdienstag, den 25.2. stattfindet –vertreten sein. Wie, wird nicht verraten, aber man wird die das Team wohl an der Verkleidung erkennen…

40 Jahre Audi Quattro mit Helmut Deimel und Rudi Stohl

1980, also vor genau 40 Jahren, wurde die Rallyegeschichte durch die Entwicklung des Audi Quattros revolutioniert. Niemand konnte die Bilder besser einfangen und zu Filmen mit Kultstatus verarbeiten wie Helmut Deimel. Und mit Kultstatus bei wohl jedem Rallyefan weit über unsere Landesgrenzen hinaus versehen ist auch Rudi Stohl. Unvergessen seine Abenteuer auf internationaler Bühne, wo er die diversen Werksarmeen zu Statisten degradierte.

Gemeinsam mit Mario Popp darf sich der MCL 68 glücklich schätzen, diese Herren für den Vorabend einladen zu dürfen. Filme und Interviews werden wohl nicht nur für die Fans, sondern auch für die Rallyeteilnehmer den Abend wahrlich unvergesslich machen.

Weltpremiere in Deutschkreutz

Im Rahmen dieses Abends wird dem Publikum auch der Audi A1 Quattro R4 von Enrico Windisch vorgestellt werden, quasi als Zeitsprung zurück in die Gegenwart. Dieser Wagen feiert bei der 1. Blaufränkischland-Rallye seine Weltpremiere im Rahmen eines Rallyewettbewerbs, man darf also gespannt sein.

Verwirrung um Wagenpässe Verwirrung um Wagenpässe 3. Vorschau 3. Vorschau

Weltpremiere für Audi A1 quattro R4 bei ARC-Auftakt

Weitere Artikel

So bleibt COVID-19 raus aus dem Kfz

Im Auto geschützt vor Corona-Virus?

In Zeiten von Social Distancing und Maskenpflicht ist das Auto so wichtig wie nie. Doch sind die eigenen vier Wände auf Rädern auch ein perfekt geschützter Ort vor Krankheitserregern und ganz konkret dem Corona-Virus? Nein.

Eine Ikone feiert Geburtstag

Happy Birthday: 50 Jahre Mercedes-Benz C111-II

Vor genau 50 Jahren wurde der Mercedes-Benz C 111-II auf dem Genfer Salon enthüllt, der 350 PS starke Wankelmotor war gut für eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h.

Porsche Supercup Virtual Edition

Virtueller Porsche Supercup mit Richard Lietz

Der Porsche Supercup Virtual Edition ist bereit für seine virtuelle Debütsaison und setzt dabei auf ein attraktives Starterfeld mit 31 Fahrern, darunter auch Richard Lietz.

Ein Ausdruck von Freiheit, Wildheit und Coolness

Es kommt niemals aus der Mode: Das Motorrad

Mit seinem Ursprung im 19. Jahrhundert ist das Motorrad seit seiner Erfindung ein absolutes Kultfahrzeug.