Service

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Autokredit trotz Schufa: Ist das möglich?
Gustavo Fring / Pexels

Wo gibt´s denn so was?

Immer wieder hört man von Schufa-Einträgen, die dazu führen, dass man für einen Autokauf keinen Kredit bekommt. Doch was führt eigentlich zu einem solchen Eintrag und bekommt man mit einem Schufa-Eintrag wirklich nirgendwo mehr einen Kredit? Wir sind der Frage nachgegangen und haben Folgendes herausgefunden.

Welche Folgen hat ein Eintrag bei der Schufa für die Bonität eines Kreditnehmers?

Fast jeder Bürger in Deutschland hat einen Eintrag bei der Schufa. Das hat jedoch nicht unbedingt etwas Negatives zu bedeuten. Es ist der Tatsache geschuldet, dass die Schufa umfassende Daten sammelt. Dabei erstellt sie anhand von umfangreichen Informationen einen sogenannten Bonitäts-Score. Dieser liegt zwischen 1 und 100 Punkten und auch wenn es einmal zu einem negativen Eintrag bei der Schufa kam, hat man nicht automatisch einen schlechten Schufa-Score-Wert.

Der Score setzt sich sowohl aus negativen als auch aus positiven Eintragungen zu jeder Person zusammen:

Positive Eintragungen

Negative Eintragungen

personenbezogene Daten

Zahlungsverzug

Bankkonten

Mahnverfahren

Kreditkarten

Inkassoverfahren

Mobilfunkverträge

Privatinsolvenz

Kredite und Bürgschaften

Eidesstattliche Versicherungen

 

Je höher der Score bei der Schufa ist, desto besser wird die Bonität der Person eingeschätzt. Bei 97,5 spricht man von einem guten Score. Alles, was unter 97 liegt, wird bereits als schlecht bewertet.

In manchen Fällen lohnt es sich bei mehreren Banken nach einem Kredit zu fragen. Doch ungewöhnlich viele Kreditanfragen bei verschiedenen Banken wirken sich negativ auf den eigenen Schufa-Score aus. Grundsätzlich sollte man sich zuerst nach den allgemeinen Konditionen einer Bank erkundigen, bevor man eine gezielte Anfrage für einen Kredit stellt. Bei Verivox können Kunden eine sogenannte Konditionsabfrage stellen. Diese werden zwar auch bei der Schufa vermerkt, sind aber im Gegensatz zu einer Kreditanfrage nicht für jedermann sichtbar und haben keinen Einfluss auf den Score-Wert der Schufa.

Autokredit ohne Schufa-Auskunft

Viele gehen davon aus, dass man mit einem schlechten Schufa-Score keinen Kredit mehr bekommt – einen Gebrauchtwagen finanzieren oder ein Auto auf Raten kaufen scheint kaum möglich. Doch dem ist nicht ganz so. Es gibt Kreditgeber, die bei der Kreditvergabe auf die Datenabfrage bei der Schufa verzichten. Allerdings hat die Sache einen Haken. Da diese Kreditgeber von einem größeren Risiko für ihre zu erwartenden Rückzahlungen ausgehen, werden solche Kredite in der Regel sehr hoch verzinst. Das kann im Klartext bei einem Kredit von 5.000 Euro mit einem Zahlungsziel von drei Jahren einen Zinssatz zwischen 11,5 – 12 % bedeuten. Auch die monatlichen Raten fallen in der Regel höher aus, da solche Kredite üblicherweise über eine kurze Laufzeit angelegt sind. Eine günstige Autofinanzierung sieht anders aus.

Welche Optionen gibt es noch für einen Autokredit?

Wer seinen nächsten Gebrauchtwagen finanzieren möchte, kann sich zum Beispiel auch nach einem Bürgen umsehen. Mit diesem – dessen Bonität vorausgesetzt - gewährt dann die eine oder andere Bank einen Kredit.

Man muss beachten, dass es deutschen Banken laut BGB § 505a verboten ist, trotz Negativ-Schufa einen Autokredit zu vergeben – das gilt jedoch nicht für ausländische Banken. Banken in der Schweiz und in Lichtenstein bieten Kreditnehmern eine Alternative. Diese Kredite nennt man umgangssprachlich „Schweizer Darlehen“. Anbieter aus anderen Ländern sind kritisch zu betrachten, da es sich hier oftmals um Betrüger handelt.

Hinweise auf betrügerische Angebote sind unter anderem:

  • kostenpflichtiger Versand der Kreditunterlagen
  • kostenpflichtige Hotlines
  • Gebühren für die Bewilligung des Kredits
  • kostenpflichtige Beratung
  • Bewilligung nur in Verbindung mit Insolvenzberatung oder Versicherung

 

Oben genannte Versicherungen sind nicht zu verwechseln mit einer Restschuldversicherung. Diese Versicherung ist eine legitime Versicherung bei Abschluss eines Kredits.

Natürlich steckt auch hier der Teufel im Detail. Das heißt, bevor ein Kreditvertrag, egal ob mit oder ohne Schufa-Eintrag unterschrieben wird, sollte unbedingt das Kleingedruckte ganz genau gelesen werden. Im Zweifelsfalle fragt man lieber zweimal nach, um einer späteren Kostenexplosion vorzubeugen.

Weitere Bedingungen für einen Autokredit ohne Schufa-Auskunft

Wer sein nächstes Auto auf Raten kaufen möchte, sollte wie jeder andere Kreditnehmer auch über ein ausreichendes regelmäßiges Einkommen verfügen und – wenn möglich – ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nachweisen können. In der Regel wird die Pfändung des Einkommens vereinbart, wenn die Raten nicht pünktlich gezahlt werden. Wer diese Regeln nicht erfüllen kann, hat schlechte Karten für einen Autokredit.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Batterien und Menschen haben eines gemeinsam: Sie mögen es weder zu kalt noch zu heiß. Der auch für den Süden Deutschlands überraschend milde Januartag mit 14 Grad lässt den Gedanken an den Klimawandel aufkeimen und ist auch deshalb perfekt geeignet für die ersten Testfahrten mit dem neuen Opel Grandland X Hybrid 4, dem ersten Plug-in-Hybrid aus Rüsselsheim (bzw. aus Rueil-Malmaison - PSA und so).

Schalten lassen auf Basisniveau

Neu: L200 Work Edition mit Automatik

31.490 Euro: So günstig gibt es einen Pick-up mit Automatikgetriebe in Österreich sonst nicht.

Viel Licht, lange Schatten

RIDE 4 im Test

Im nunmehr vierten Anlauf will Milestone mit seiner RIDE-Serie den ultimativen Simulations-Spielplatz für Motorradfans bieten. Und in der Tat "ticken sie viele Boxen". Dennoch schafft es auch RIDE 4 am Ende nicht in den Olymp der Rennspiele... zumindest noch.

Beim "Projekt Klausner 2022" fungiert Motorline.cc als Medienpartner - Christof Klausner spricht im Interview über den Aufbau des neuen Autos und bedankt sich für die Unterstützung...