AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Mercedes präsentiert den "Tourguide"
Mercedes

Ein akustischer Reiseführer für Sternfahrer

Passend zur Haupturlaubszeit ist der neue Mercedes me Dienst "Tourguide" als Teil des "MBUX Voice Assistant" verfügbar. Der akustische Reiseführer liest auf Wunsch wissenswerte Informationen über Sehenswürdigkeiten entlang der Fahrtroute auf deutschen Autobahnen vor. Weitere Länder sollen folgen.

mid

In den Baureihen EQS, EQE, C Klasse, S Klasse, AMG SL, dem neuen GLC sowie dem neuen EQS SUV, steht der Audio-Reiseführer "Tourguide" zur Verfügung. Auf den Sprachbefehl "Hey Mercedes, starte Tourguide" liest das Infotainmentsystem (vulgo MBUX für "Mercedes Benz User Experience) umfangreiche Informationen über Sehenswürdigkeiten entlang der Fahrtroute vor. Der neue Audio-Reiseführer ist zunächst exklusiv in Deutschland nutzbar, weitere Länder sollen aber folgen, versprechen die Stuttgarter. Prinzipiell durchaus verständlich, dass man hier nicht gleich mehr bieten kann. Immerhin reagiert es allein in Deutschland auf insgesamt rund 3.400 touristischen Unterrichtungstafeln entlang der Autobahnen.

Taucht das erste Schild am Straßenrand auf, beginnt die automatische Sprachansage. Macht der Fahrer eine Pause oder verlässt er die Autobahn, schaltet sich der Service nach 90 Minuten automatisch ab. Der Fahrer kann den Dienst aber auch jederzeit deaktivieren, wiederum per Sprachbefehl oder Touch. Praktisches Detail: Möchte man sich die aktuell durch das System behandelte Sehenswürdigkeit ansehen, kann man sich auf simplen Knopfdruck dorthin führen lassen.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Das ist Ferraris Antwort auf Urus und DBX

Ferrari Purosangue: Vier Türen, zwölf Zylinder, kein SUV

Lang wurde gemunkelt und gewartet auf das erste SUV von Ferrari. Nun stellten die Italiener den Purosangue vor. Zweifellos ein Auto, wie es Ferrari zuvor noch nie gebaut hat, aber dennoch kein SUV, sagt Ferrari. "So etwas" wäre für die Marke mit dem Pferd schlicht unwürdig ...

Enthüllung am Wochenende in Japan

Alpine A110 R: Die Top-Flunder kommt

Alpine wird im kommenden Monat mehrere Premieren an verschiedenen Orten auf der Welt veranstalten. Zum Beispiel wird die französische Performance-Marke auf dem Pariser Autosalon 2022 ein neues Konzeptauto ausstellen, das "eine neue Etappe in der Transformation der Marke" darstellt. Noch davor aber wird Alpine den A110 R enthüllen.

Fast zu extrem für eine Straßenzulassung

Das ist der KTM X-BOW GT-XR

Näher als der neue KTM X-BOW GT-XR kommt vermutlich kein straßenzugelassenes Fahrzeug an einen reinrassigen Rennwagen heran. Er ist das ideale Leichtgewicht- und High-Performance-Auto für echte Individualisten, die ungezügelte Dynamik, radikales Design und pure Begeisterung auch im Alltag erleben möchten; und das alles natürlich "made in Austria".

Kaufen oder mieten?

Mieten Sie Ihren Sportwagen

In Deutschland wurden 2019 laut dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 43.712 neue Sportwagen erstmalig zugelassen. Das war ein Anstieg von 8,0 Prozent zum Vorjahr. Rund 40.000 Sportwagen jährlich, die frisch vom Band laufen, finden einen Abnehmer und erhalten die Zulassung für den Straßenverkehr. Viele davon werden vermietet.

Eltern haften nicht immer für ihre Kinder

Was, wenn das Kind ein Auto zerkratzt?

"Eltern haften für ihre Kinder" - dieser Satz ist auf manchem Verbotsschild zu lesen. Doch er ist nicht in jedem Fall rechtlich bindend. Beispiel: von Kindern verursachte Schäden an fremden Autos. Wenn Eltern den Schaden der Fairness halber trotzdem begleichen wollen, kann das ein Loch in die Haushaltskasse reißen. Anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2022 verraten Rechtsexperten des Versicherers ARAG, wie man sich dagegen absichern kann.

Diese Möglichkeiten stehen zur Auswahl

Auto An- und Verkauf

Es gibt verschiedene Wege, die sich einschlagen lassen, um ein Auto anzukaufen oder zu verkaufen. Wir möchten zunächst auf die wichtigsten Punkte beim Verkauf eingehen.