Autowelt

Inhalt

36. GTI-Treffen: VW Golf GTI Frist Decade VW Golf GTI First Decade 2017

Elektrisierend

Der Prototyp VW Golf GTI First Decade wurde von Wolfsburger Lehrlingen aufgebaut. Der 410 PS starke E-Golf wird in Reifnitz präsentiert.

mid/rhu

Hier geht's zu den Bildern

Die verschiedenen Blautöne beim Interieur und Exterieur des einmaligen Schaustücks sind eine Referenz an die Farbenwelt des Wörthersees.

Dort wird der ganz spezielle Golf auch beim GTI-Treffen 2017 erstmals enthüllt. Golf GTI Frist Decade ist sein Name. Und sein Antrieb ist eine echte Besonderheit.

Das Schaustück wurde von Wolfsburger Lehrlingen (Azubis) in langer Handarbeit zusammengebaut. Die fünf Frauen und acht Männer haben einen 410 PS/300 kW starken Benziner für den Antrieb der Vorderachse ausgewählt. Hinten sorgt ein Elektromotor mit 12 kW für Vortrieb.

Beide Aggregate funktionieren sowohl einzeln, als auch in Kombination, das hintere Aggregat dient als Anfahrhilfe auf rutschigem Untergrund. Die einzelnen Antriebsmodi werden über eine App per Tablet-PC oder via Mirror-Link über das Infotainment-Display ausgewählt und angesteuert.

Neun Monate lang war das junge Team unter Anleitung erfahrener Praktiker bei VW mit dem Bau des GTI First Decade beschäftigt. Seine Bezeichnung bezieht sich auf die Tatsache, dass er das zehnte Lehrlings-Showcar fürs alljährliche Wörthersee-Spektakel ist.

Drucken
VW Golf GTE Performance Concept VW Golf GTE Performance Concept VW Up GTI VW Up GTI

Ähnliche Themen:

24.01.2017
Dritter im Bunde

Der ADAC hat in Folge der Abgas-Affäre Messergebnisse des VW Golf 1.6 TDI als dritte Motorisierung vor und nach der Umrüstung verglichen.

14.01.2017
Phönix aus der Asche

Der VW-Konzern hat 2016 weltweit 10,3 Millionen Fahrzeuge verkauft. Parallel dazu einigte man sich mit der US-Regierung über Strafzahlungen.

03.01.2017
Zurück in die Zukunft

In Detroit stehen nicht wie auf der CES in Las Vegas autonomes Fahren oder Elektromobilität im Fokus, sondern SUV, Achtzylinder und Pick-ups.

36. GTI-Treffen: VW Golf GTI Frist Decade

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

Bergrallye: Hofstätten Schagerls siebenter Streich des Jahres

Auch beim vorletzten Lauf der Saison 2019 hieß der Tagessieger Karl Schagerl aus Purgstall in Niederösterreich im VW Golf TFSI-R.

Doppeltes Flottchen Porsche Cayenne Turbo Hybrid - erster Test

Der stärkste Porsche Cayenne aller Zeiten kommt als Plug-in-Hybrid. Systemleistung: 680 PS. Wir testen das nominell sparsame Kraft-SUV.

ERC: Czech Rally Spitzenergebnis für Simon Wagner

Platz drei in der U28-Juniorenwertung und Platz sechs im Gesamtklassement für Simon Wagner bei seiner R5-Premiere in der Rallye-EM