Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

BMW 8er Coupe: kurz vor dem Start BMW M850i 2018

Feinabstimmung

Das M850i xDrive Coupé von BMW wird gerade in Wales letzten Abstimmungsfahrten unterzogen. Das Luxuscoupé bringt es auf 530 PS.

mid/rhu

Das 8er Coupé von BMW biegt zügig auf die Zielgerade ein. Noch dieses Jahr soll der schmucke Dynamiker starten, bei Testfahrten in Wales müssen Prototypen aktuell zeigen, ob schon alle Systeme funktionieren wie gewünscht. Die Münchner sprechen von einer "finalen Abstimmung aller Antriebs- und Fahrwerksregelsysteme".

Im Zentrum des walisischen Testgeschehens steht das künftige Spitzenmodell M850i xDrive Coupé mit neuem V8-Aggregat und den jüngsten Segnungen des intelligenten Allradantriebs, mit aktiver Differenzialsperre im Hinterachsgetriebe, adaptivem M-Fahrwerk Professional mit aktiver Wankstabilisierung und mit Integral-Aktivlenkung. Der soll ganz oben in der BMW-Hierarchie zeigen, welche Spreizung zwischen Komfort, Luxus und Dynamik aktuell möglich ist.

Der V8 liefert trotz seines gegenüber dem Vorgänger unveränderten Gewichts eine Leistung von 390 kW/530 PS ab, das sind 50 kW/68 PS mehr als bisher. Das maximale Drehmoment wächst um 100 auf 750 Nm an und steht bereits bei 1.800 U/min parat. Die Kraft wird an ein weiterentwickeltes 8-Gang Steptronic Sport-Getriebe mit erweiterter Spreizung und kürzeren Schaltzeiten weitergereicht.

 BMW M850i 2018

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

ADAC bringt Oldtimer-Ratgeber

Tipps für den Oldtimer-Einstieg

Oldtimer sind fahrende Zeitzeugen einer vergangenen Automobil-Ära. Immer wieder kommen Menschen auf den Klassiker-Geschmack. Der ADAC gibt Neulingen auf dem Gebiet historischer Fahrzeuge Tipps für den Einstieg.

Vettel in der Sackgasse

"Peinlicher Dreher" zum Auftakt

Die Ansage kommt von ganz oben. Und sie ist unmissverständlich. Für Sebastian Vettel bedeutet sie, dass der Deutsche für 2021 eine Option weniger hat. Und zwar ausgerechnet seine liebste.

Trump heizt "Fallstrick-Gate" wieder an

Nascar: Trump fordert Entschuldigung von Wallace

US-Präsident Donald Trump verlangt von Bubba Wallace, sich für die Fallstrick-Situation bei allen Fahrerkollegen und NASCAR-Offiziellen zu entschuldigen.

Die Chinesen kommen

Voge: Premiere mit vier Modellen

Mit vier Modellen startet die Motorradmarke Voge in Deutschland durch. Die Tochter des führenden chinesischen Zweirad-Herstellers Loncin debütiert mit den Naked Bikes 500 R und 300 R, dem klassische Retro-Bike 300 AC und der Adventure 500 DS.