Autowelt

Inhalt

Neuer Audi S8 bleibt beim Benzinmotor Audi S8 2019

Nobelsport

Ende 2019 geht der neue Audi S8 an den Start. Ihn gibt es im Gegensatz zu den neuerdings diesel-befeuerten S4, S5, S6 und S7 weiterhin als Benziner.

mid/arei

Der 4.0 TFSI-Benzinmotor des neuen Audi S8, ein Achtzylinder mit Biturbo-Aufladung und Mild-Hybrid-Technologie, leistet 420 kW571 PS und liefert 800 Newtonmeter Drehmoment. Bestellbar ist die Luxusklassen-Limousine ab Herbst 2019.

Der Topspeed beträgt, elektronisch begrenzt, 250 km/h. Das Mild-Hybrid-System (MHEV) soll nachhaltig zur Verbrauchssenkung beitragen, im Alltagsbetrieb laut Audi bis zu 0,8 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer. Beim Dahinrollen im Teillastbetrieb deaktiviert der V8 zudem vier seiner Zylinder.

 Audi S8 2019

Drucken

Ähnliche Themen:

23.07.2019
Power-Jubiläum

Vor 25 Jahren kam mit dem Audi RS 2 Avant das erste RS-Modell auf den Markt. 2019 präsentieren die Ingolstädter sechs RS-Produktneuheiten.

25.02.2019
Teilzeit-Stromer

Audi zeigt auf dem Genfer Salon vier "TFSI e"-Modelle mit neuem Plug-in-Hybrid-Antrieb und einer rein elektrischen Reichweite von 40 Kilometern.

Eiserne Faust Classic Days Schloss Dyck: Jaguar Mark 2

Eine britische Auto-Ikone, der von 1959-1969 gebaute Jaguar Mark 2, wird 60 Jahre alt - und ist Stargast bei den Classic Days auf Schloss Dyck.

Formel 1: News Räikkönen: Die Zeiten ändern sich...

Einst lehnte Kimi Räikkönen soziale Medien kategorisch ab - doch neuerdings zeigt er sich als Instagram-Freak...

Mehr Dampf 190-PS-Diesel für den Skoda Karoq

Das Kompakt-SUV Skoda Karoq erhält eine Miniatur-Modellpflege ist ab sofort auch mit der 190 PS starken Variante des 2,0 TDI bestellbar.

ÖRM: Weiz-Rallye Neubauer: Schwierige Lieblingsrallye

Der vierte Triumph in Serie lag in Reichweite, doch bei seiner Lieblingsrallye war Hermann Neubauer dieses Mal das Glück nicht hold.