AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Hyundai Kona N ist erster SUV der N-Familie

Kompromissloser Fahrspaß und Top-Performance sind beim Hyundai Kona N garantiert.

Petra Walter

Die Hyundai N-Familie wächst weiter, diesmal um den Kona N. Er ist der erste SUV der N-Familie und bietet dank Turbomotor mit 280 PS kompromisslosen Fahrspaß ebenso wie absoluteTop-Performance!

Hot SUV!
"Der Kona N ist das erste “Hot SUV” der Marke N", so Till Wartenberg, Vice President und Head of N Brand Management and Motorsport Sub-division der Hyundai Motor Company. Neben seiner Vielseitigkeit als SUV bietet er auch auch den Fahrspaß der N-Modelle. "N-Enthusiasten werden diese Vielseitigkeit, nämlich das Fahrzeug sowohl familientauglich auf der Straße, als auch auf der Rennstrecke bewegen zu können, zu schätzen wissen.”

Verfügbar ist der neue Kona N mit einem Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe (N DCT) und einem 2.0 Turbo-Motor mit 280 PS. Das verspricht nicht nur ein agiles und starkes Fahrerlebnis, sondern auch ein emotionales Klangerlebnis.

Weitere Details gibt's in den kommenden Wochen.

Weitere Artikel:

ÖAMTC-Test widerspricht Hersteller-Empfehlungen zur Demontage

Kopfstützen im Auto verbessern Sicherheit von Kindersitzen bei Heckaufprall

Laut Info vieler Fahrzeughersteller soll vor dem Einbau eines Kindersitzes die jeweilige Auto-Kopfstütze entfernt werden. Ein ÖAMTC-Test zeigt nun, dass die montierte Kopfstütze die Sicherheit für das Kind bei einem Heckaufprall erhöht.

Phantom IV: der königliche Rolls-Royce

Keiner gleicht dem anderen

Als der Herzog von Edinburgh einen Versuchswagen mit Rolls-Royce-Achtzylinder zur Probe fuhr, war für ihn klar: So etwas braucht Elisabeth. 1950 lebte die eingeschlafene Modellreihe also wieder auf.

So sehr der neue Jahrgang der Scrambler 1200 XC und XE auf dem technischen Gebiet dazugelernt haben. Der Coolness der auf 1.000 Stück limitierten Scrambler Steve McQueen-Edition können sie nur schwer das Wasser reichen.

Testtage der ADAC GT Masters in Oschersleben

Video-Interview: Christian Engelhart und Thomas Preining im Gespräch

Dieses Mal trafen sich unsere Kollegen von Motor TV22 mit Christian Engelhart, amtierender ADAC GT Masters Champion und Thomas Preining, Porsche Carrera Cup Deutschland Meister 2018, zu einem lockeren Plausch.