AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Lamborghini-Poster für die kahle Wand
Lamborghini/Shy (1), Andreas Wannerstedt (1)

Der Countach im Jugendzimmer

In den 1980er-Jahren war das Poster noch ein gängiger Wandschmuck im Kinderzimmer. Nachdem nun ein neuer Countach aufgelegt wird, hat man sich bei Lamborghini das Comeback des Autoposters ausgedacht

Eine Serie neuer Poster des Lamborghini Countach LPI 800-4 soll das früher beliebte Format wieder salonfähig machen. Die fünf Poster zeigen den limitierten Supersportwagen aus Italien, von dem bereits alle 112 Exemplare verkauft sind und der im letzten Sommer in Pebble Beach als Hommage an das 50-jährige Jubiläum des ursprünglichen Countach präsentiert wurde.

Die Liebe zu den zeitlosen Linien des Countach, die in dieser Posterkollektion neu interpretiert werden, unterstreicht, wie Bilder allein die Kreativität anregen können. Die fünf Poster von Automobili Lamborghini tragen jeweils die Unterschrift von Künstlern und Illustratoren, die auf 3D- und Digitalarbeiten spezialisiert sind. Sie nähren den Mythos Countach, verleihen der Unsterblichkeit der Ikone Nachdruck und sind im Lamborghini Store erhältlich.

Unsere Beispiele zeigen ein Werk von Shy.Studio (oben), ein unabhängiges Motion-Design-Studio, das sich auf 3D-Animationen und Stillleben spezialisiert hat. Shy hat sich vom Einfluss der historischen Poster aus den 1980er Jahren inspirieren lassen und das legendäre Countach-Design mit abstrakten, greifbaren Elementen und Objekten, die aus einer anderen Welt zu stammen scheinen, in einem modernen Rahmen reproduziert. Das untere Bild ist von Andreas Wannerstedt, einem schwedischen Künstler, der für seine 3D-Arbeiten mit hypnotischen Animationsschleifen bekannt ist. Er schlägt eine Neuinterpretation vor, die die Begegnung zwischen der Natur und der fortschrittlichsten menschlichen Technologie inszeniert: Die zarten Schattierungen eines imaginären Sonnenuntergangs treffen auf die klaren Linien des Countach LPI 800-4.

Die vollständigen Bilder ohne Beschnitt finden sich ebenso wie der Kalender zum Kauf im Lamborghini-Store

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Welche Sternzeichen sind die besten Autofahrer?

Vorsicht bei Zwillingen am Steuer ...

Wie viel Einfluss haben die Sternzeichen auf die Fahrkünste? Immerhin sind laut einer Umfrage rund 61 Prozent der Deutschen zwischen 18 bis 24 Jahren davon überzeugt, dass die Sterne unser Leben verändern. Die Verti Versicherung AG hat mehr als 850.000 Daten aus dem Jahr 2021 analysiert, um dieser (nicht ganz ernst gemeinten) Frage nachzugehen.

Facelift für Limo und Kombi enthüllt

BMW frischt den 3er auf

Im Juli 2022 rollen sie auf die Straße: Die kräftig überarbeiteten Facelift-Versionen von BMW 3er und 3er Touring. Neben der Optik hat sich auch die Ausstattung geändert. Puristen müssen aber stark sein: Manuelle Getriebe gibt es keine mehr; Automatik mit Schaltpaddels ist Serie für alle Motorisierungen.

Der Name ist Programm: „Competition, Sport, Leichtbau“

Das ist der neue BMW M4 CSL

Leichter, stärker, schneller und auf nur 1.000 Stück limitiert; das ist BMWs M GmbHs Geschenk an sich selbst zum 50-jährigen Bestehen, der BMW M4 CSL.

Nur Opel und Peugeot schwächeln ein bisschen

EuroNCAP: Vier von sechs schaffen fünf von fünf Sterne

Alles in allem lagen beim jüngsten Crashtest der EuroNCAP-Gemeinschaft alle fünf Kandidaten nahe beisammen. Dass zwei nicht die maximale Punktezahl erreichten, lag vor allem an mangelnden Assistenzsystemen.

Teaser enthüllt Heck-Design

Mercedes GLC: Debüt am 1. Juni

Mercedes wird die nächste Generation des überaus erfolgreichen GLC am 1. Juni ab 17:00 Uhr unserer Zeit via Live-Stream vorstellen. Diese Ankündigung untermalten die Schwaben mit einem Teaser-Bild des Hecks, das ursprünglich recht wenig aussagekräftig war, nach ein bisschen Foto-Bearbeitung aber doch so einiges verrät.