Classic

Inhalt

Dorotheum: Sammlung Wiesenthal bringt 5 Millionen Euro

Stern-Stunde

Fünf Millionen Euro erzielte die Auktion von 13 Mercedes-Benz der Sammlung Wiesenthal, allein 1,5 Millionen brachte ein 300 SL Flügeltürer.

Die Fachwelt war sich einig, dass es sich bei dieser Dorotheum-Auktion vom 1. Dezember 2018 um die beste Sammlung von Mercedes-Benz-Modellen nach 1945 handelt.

Dies bestätigte eine rasante einstündige Auktion im randvollen Camineum der Österreichischen Nationalbibliothek: Vor dieser imposanten Kulisse wechselten 13 Top-Mercedes-Benz der Sammlung der legendären Wiener Autohändlerdynastie Wiesenthal für rund 5 Millionen Euro jeweils unter Szenenapplaus die Besitzer. Alle Fahrzeuge gingen über dem Schätzwert weg, zum Teil sogar deutlich.

Als begehrtestes Modell erwies sich erwartungsgemäß der 1955 Mercedes-Benz 300 SL, der "Flügeltürer" (Bild oben Mitte), bei dem ein internationaler Telefonbieter mit 1.492.600 Euro erfolgreich blieb. Einen weiteren Millionenpreis, 1.123.000 Euro, gab es für den 1957 Mercedes-Benz 300 SL Roadster. Der einzigartige 1964 Mercedes-Benz 600 Pullman (Bild unten) - einzigartig, weil er als österreichische Staatslimousine gleich drei Bundespräsidenten diente - sicherte sich ein Saalbieter für 383.800 Euro. Alle Ergebnisse siehe unten.

Die Auktionsergebnisse:

1955 Mercedes-Benz 300 SL (Schätzwert € 900.000-1.200.000) € 1.492.600
1957 Mercedes-Benz 300 SL Roadster (€ 750.000-950.000) € 1.123.000
1952 Mercedes-Benz 300 S Roadster (€ 550.000-750.000) € 607.800
1964 Mercedes-Benz 600 Pullman (€ 180.000-260.000) € 383.800
1970 Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Cabriolet (€ 240.000-320.000) € 372.600
1954 Mercedes-Benz 300 b Cabriolet D (€ 140.000-200.000) € 187.800
1958 Mercedes-Benz 220 SE Coupé (€ 45.000-65.000) € 171.000
1954 Mercedes-Benz 220 Cabriolet A (€ 110.000-150.000) € 159.800
1957 Mercedes-Benz 220 S Cabriolet (€ 75.000-100.000) €148.600
1965 Mercedes-Benz 230 SL (€ 65.000-85.000) € 105.800
1979 Mercedes-Benz 450 SEL 6.9 (€ 25.000-35.000) € 89.700
1989 Mercedes-Benz 560 SEL (€ 15.000-25.000) € 59.800
1977 Mercedes-Benz 450 SLC (€ 15.000-25.000) € 48.300

Drucken

"Kein schlechtes Jahr" Jahresbilanz der Porsche Holding Salzburg

Die Umstellung auf das Verbrauchs- und Abgasprüfverfahren WLTP brachte ein schlechtes 4. Quartal, das Gesamtjahr 2018 war aber zufriedenstellend.

Formel 1: News Brawn: Werke müssen Neulingen helfen

Der Sportchef der Formel-1-WM will die Motorenhersteller per Reglement künftig zwingen, Neueinsteigern unter die Arme zu greifen.

Rallycross-WM: News Hansen will ohne Peugeot weitermachen

Rallycrosslegende Kenneth Hansen will sein WM-Team auch 2019, nach dem Entzug der Werksunterstützung durch Peugeot, weiterführen.

Gr.-B-Legenden 2019 keine Gruppe-B-Rallyelegenden

Der neue Veranstalter der Gr. B Rallyelegenden in Melk hat sich entschlossen, diese künftig nur mehr alle zwei Jahre durchzuführen.