Classic

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Oldtimer als Coverstars

Tanzos und Lysah bringen ihre Singles – unabhängig voneinander – mit alten automobilen Bekannten auf dem Cover heraus.

Mag. Severin Karl

Da freut sich der Motorjournalist, wenn er auf der Suche nach frischer Musik für lange Roadtrips ist: Gleich zweimal gibt es neue Singles aus Österreich, bei denen ein Oldtimer am Cover glänzt.

Das Matchboxauto fährt immer mit
Bei Michael Tanczos, der als Tanzos mit „Birdy“ am Start ist, handelt es sich um einen Porsche 924, Baujahr 1985. „Ich hab ihn seit 8 Jahren und bin seit damals mit großer Begeisterung und ohne Reparaturen unterwegs – mein großer Dank gilt dem Vorbesitzer“, so der gebürtige Burgenländer.

Als junger Bub hatte Michael eine Matchboxvariante des Sportwagens, dieser hat ihn seitdem nicht losgelassen. „Auch heute mag ich noch alles an ihm: die Design-Sprache der 1970er Jahre, das klare Handling und auch das leicht fragwürdige Image.“ Der Matchbox-924er fährt nach wie vor im Handschuhfach mit!

Daddy's Car
Bei Lysah mit „Stay a Little Longer“ handelt es sich bei dem Coverstar um einen BMW 1802 von 1973. „Mein Vater besaß den gleichen Wagen in den 80ern und trauert dem Auto heute noch nach. Als wir ein Auto für den Videodreh von ,Stay a Little Longer‘ brauchten, musste es einfach dieses sein. Gleich als ich eingestiegen bin konnte ich den Enthusiasmus zu diesem Auto nachempfinden. Das schlichte Interieur, der Sound und das Fahrgefühl sind einzigartig und eine Fahrt ist eindeutig empfehlenswert“, meint die Wienerin.

„Birdy“ ist bei Commitment, „Stay a Little Longer“ bei Red Productions erschienen. Unsere Bilder zeigen den Porsche 924 von Tanzos und einen BMW der 02er-Serie mit passender Farbe – dafür ist es ein 2002 tii statt eines 1802.

Weitere Artikel

Kantig, praktisch und so gut wie nie zuvor

Suzuki Jimny im Familienautostest

Ob als originelles City-SUV, flinker Förster-Flitzer oder charismatischer Zweitwagen für die offroad-freudige und publicity-gewohnte Familie: Der Suzuki Jimny macht immer eine knackige Figur. Familie Ehrlich-Fischer nimmt den grell-gelben kleinen Großartigen unter die Lupe …

335 PS, 460 Newtonmeter: Der neue RX2e-Bolide für die erste rein elektrische Rallycross-Meisterschaft wurde am Donnerstag virtuell enthüllt

Viel Licht, lange Schatten

RIDE 4 im Test

Im nunmehr vierten Anlauf will Milestone mit seiner RIDE-Serie den ultimativen Simulations-Spielplatz für Motorradfans bieten. Und in der Tat "ticken sie viele Boxen". Dennoch schafft es auch RIDE 4 am Ende nicht in den Olymp der Rennspiele... zumindest noch.

Wie ihn eine Bestzeit fast um seine Karriere brachte

Petter Solberg: Frühes Karriereende wegen Bestzeit?

Bevor Petter Solberg zum Superstar avancierte, musste er harte Lektionen einstecken - So hing seine Karriere im Frühjahr 1999 am seidenen Faden.