FAMILIENAUTOS

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Die Forstinger Fachwerkstatt
Forstinger

Die professionelle & günstige Werkstatt für Ihr Fahrzeug in ganz Österreich!

Ob Reifen-, Windschutzscheiben- oder Hersteller-Service: Viele KundInnen legen ihr Fahrzeug bereits vertrauensvoll in die Hände der Profis von Forstinger! Zufriedenheit garantiert!

Redaktion

Die Vorteile von Forstinger sprechen klar für sich: Das zu 100 Prozent ­österreichische Unternehmen setzt auf Regionalität und Qualität mit sensationellem Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit 88 Filialen, verteilt in ganz Österreich, ist eine Forstinger Fachwerkstatt immer in Ihrer Nähe – mit bis zu 30 %* günstigeren Stundensätzen.
Die richtige Beratung und perfekte Lösung für die KundInnen sind für Forstinger-Mitarbeiter-Innen selbstverständlich. Österreichs größter Mobilitätsfachmarkt bietet alle Fachwerkstattdienstleistungen aus einer Hand. Fahrzeuge aller Marken werden in den Forstinger Fachwerkstätten laut Herstellervorgaben serviciert und repariert. Garantie- und Gewährleistungsansprüche bleiben im vollen Umfang erhalten.

Reifenservice
Ob Winter- oder Ganzjahresreifen – Forstinger bietet eine große Auswahl an Marken-Reifen und -Felgen wie Michelin, Continental, Semperit, Lardini, AEZ, Dotz u.?v.?m. zu Top-Preisen sowie professionelle Montage in der Fachwerkstatt inklusive Reifendepot! Dort werden Ihre Reifen professionell bis zur nächsten Saison ­gelagert und sind sicher und günstig verstaut.

Steinschlagreparatur
Steinschlag oder Sprung in der Windschutzscheibe? Steinschläge sind die häufigste Ursache für Glasschäden am Auto. Nicht jeder Steinschlag führt aber dazu, dass die Scheibe getauscht werden muss. Einige Schäden können kostengünstig repariert werden. Ob eine Reparatur ausreicht oder ein Tausch notwendig ist, kann durch eine Schaden-Analyse bei Forstinger schnell herausgefunden werden.
Generell ist es wichtig, Steinschläge möglichst schnell zu reparieren: Das Ergebnis ist umso besser, je weniger Schmutz und Feuchtigkeit sich in den Rissen festgesetzt hat.
Tipp vom Profi: Steinschläge übergangsweise außen mit einem Steinschlagpflaster abdecken. So halten Sie Schmutz und Feuchtigkeit vor dem Eindringen in die Scheibe fern. Steinschlagpflaster sind kostenlos in allen Forstinger Filialen erhältlich. Alternativ kann man auch durchsichtiges Klebeband verwenden.
Von der Lage des Einschlags und der Größe des Schadens hängt es ab, ob eine Reparatur durchgeführt werden kann. Ist sie möglich, wird die Stelle mit Spezialkunststoff behandelt. Vollständig unsichtbar ist die behandelte Stelle nicht, aber die volle Funktionsfähigkeit der Scheibe ist wiederhergestellt – und damit Ihre eigene Sicherheit im Straßenverkehr.

Scheibentausch
Ist der Steinschlagschaden zu groß oder liegt er direkt im Fernsichtfeld des Fahrers, muss die Scheibe aufgrund gesetzlicher Vorgaben ausgewechselt werden. Forstinger tauscht Scheiben aller Kfz-Marken. Innerhalb von 24 Stunden stehen die benötigten Gläser zur Verfügung! Forstinger verwendet ausschließlich Produkte in Erstausrüsterqualität und Hochleistungsklebstoffe entsprechend Europa-Standard. Speziell geschulte Mitarbeiter bauen die Scheiben anschließend nach Herstellervorgaben ein. Zudem werden bei Bedarf eventuell ­vorhandene Fahrassistenzsysteme neu kalibriert.

* Vergleichsbasis ist die unabhängige Studie der Arbeiterkammer Wien „Reparaturpreise von KFZ-Werkstätten 2018“. Nähere Infos über Reparatur-Stundensätze in Ihrer Forstinger Filiale.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

So stellt sich Alpine für die Zukunft auf

Alpine A110-Nachfolger wird elektrisch

Renault bündelt die Bereiche Alpine Cars, Renault Sport Cars und Renault Sport Racing unter dem Dach der neuen Business Unit Alpine. Neben dem Fokus auf die Formel 1 will man neue leistungsstarke, innovative und rein elektrische Sportwagen entwickeln.

Alles begann mit Rädern mit Fuß- oder Handantrieb

Skoda-Geschichte startet vor 125 Jahren

Im Advent 1895 legen der Mechaniker Vaclav Laurin und der Buchhändler Vaclav Klement den Grundstein für das heutige Unternehmen Skoda Auto. Los geht die 125-jährige Historie mit Fahrrädern.

Die Hintergründe von Bergers Coup

Red Bulls DTM-Comeback mit Ferrari

Wie es zum überraschenden Comeback von Red Bull in der DTM kam, warum kein Honda zum Einsatz kommt und wer als Ersatz für Alexander Albon vorgesehen ist.

Was die Formel-1-Teams dürfen und was nicht

F1 2021: die Copygate-Regeln

Der Fall von Racing Point sorgte 2020 für eine Menge Wirbel - Mit diesen Regeln will die FIA eine Wiederholung vermeiden.