Autowelt

Inhalt

Demnächst in Österreich

Im Herbst 2002 kommt der Kalos zu den österreichischen Daewoo-Vertragspartnern.

Der Kalos wird zunächst mit einem 1.4-Liter Motor erhältlich sein. Dieser leistet 59 kW (80 PS) bei 5.600 min-1 und entwickelt ein maximales Drehmoment von 115 Nm schon bei 3.200 min-1. Damit erreicht der Kalos eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h. Zusätzlich zum serienmäßigen manuellen 5-Gang-Getriebe wird der Kalos mit einer 4-Gang-Automatik erhältlich sein, die über ein stufenweise abgestimmtes Schaltprofil verfügt. Für März 2003 ist die Einführung eines weiteren Modells mit 1,2-Liter-Motor geplant. Er leistet 52 kW (71 PS) und verfügt über 102 Nm Drehmoment.

V 222 lautet in Europa der vorläufige Konzeptname für die Limousine (in Korea Magnus genannt), mit der Daewoo künftig in der oberen Mittelklasse vertreten sein wird.

Zunächst wird es in Österreich eine 4-Zylinder-Variante mit 97 kW (132 PS) geben. Ebenfalls geplant ist erstmals auch die Einführung eines 6-Zylinder-Triebwerks mit 2,5 Litern Hubraum, das 125 kW (170 PS) leistet. Das in Korea bereits erhältliche XK-6-Aggregat ist eine absolute Neuentwicklung der Daewoo-Ingenieure und überrascht vor allem mit seiner außergewöhnlichen Einbaulage. Nicht längs, wie die meisten Reihen-Sechszylinder, sondern quer ist er in den Motorraum integriert.

Das attraktive Sondermodell Matiz Klima ist zudem jetzt um € 9.800,- erhältlich. Mit dabei sind eine Klimaanlage, eine Servolenkung und ein Gratis-Service. Auch die Sonderaktionen zu anderen Modellen wurden kurzerhand verlängert. Das betrifft u.a. das Modell Matiz "88-Euro-Leasing", bei dem man mit einer Leasingrate von € 88,– pro Monat rechnen kann.

Drucken

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

GT Masters: Nürburgring Bachler: Nächstes Podium im GT Masters

Topleistung von Klaus Bachler im Qualifying war der Schlüssel zum nächsten Podium – P2 für den Österreicher in Porsche 911!

Rupert Hollaus Event Hollaus-Event wirft Schatten voraus

Von 7. bis 15. September gedenkt Traisen wieder dem einzigen österreichischen Straßen-Motorrad-Weltmeister.

WRC: Katalonien-Rallye Sordo: Miete notfalls Auto für Spanien

Dani Sordo ist bei Hyundai aktuell nicht für die Katalonien-Rallye vorgesehen, will seinen Heimlauf aber um jeden Preis bestreiten.