Motorrad

Inhalt

Retro-Neuheit: F.B Mondial HPS 300i

Italo-Scrambler

Nach dem Neustart der Traditionsmarke F.B Mondial mit drei 125ern bringen die Italiener jetzt ihr erstes Modell in der 300er-Klasse: die HPS 300i ABS.

mid/rhu

Mit dem flotten Trio HPS 125i, SMX 125i Supermoto und SMX 125i Enduro landete Hersteller F.B Mondial vom Start weg auf vorderen Plätzen bei den Leichtkraftrad-Zulassungen. Deshalb setzen die Zweiradbauer auch große Erwartungen in ihr erstes Motorrad in der Klasse über 125 Kubik.

Die HPS 300i ABS ist ein waschechter Scrambler mit klassisch kurzer Sportsitzbank, Rundscheinwerfer, rundem Tacho und grobstolligen Speichenrädern. Verstärkt wird die sportliche Retro-Optik durch den aufwändig lackiertem Tank in Two-Tone-Technik in glänzendem und matten Schwarz, die von einer feinen, eleganten Silberlinierung abgerundet wird. Ein Übrigens tun die verkürzten, scramblermäßig hochgesetzten Doppel-Auspuffrohre, der breite, gebogene Lenker, der verkürzte Fender und die coolen Lenkerenden-Spiegel.

Auch wenn HPS 300i draufsteht: Ausgestattet ist die fesche Italienerin mit einem wassergekühlten, Viertelliter-Viertaktmotor mit Vierventil-Technik und elektronischer Einspritzung. Er leistet 17 kW/23,1 PS bei 8.500 U/min und ist an ein 6-Gang-Getriebe gekoppelt.

"Die Bremsanlage mit 280 Millimeter großer Bremsscheibe vorne und 220 Millimeter großer Bremsscheibe hinten sowie modernem ABS-System verschafft optimale Sicherheit bei viel Dynamik und Agilität", so die Firma MSA aus Weiden in der Oberpfalz, die den Vertrieb der exklusiven Motorradmarke übernommen hat. Zu haben ist die neue F.B Mondial HPS 300i ABS für 4.490 Euro (Deutschland: 4.095 Euro).

Drucken

Ähnliche Themen:

10.06.2019
Vielseitiger Klassiker

Die neue Triumph Scrambler 1200 XE fühlt sich auf Asphalt und auf losem Untergrund gleich gut an. Der Bonneville-Twin ist ein Sahnestück.

Schön schräg Audi A6 Avant 45 TDI quattro - im Test

Abfallende Dachlinie, schräge Heckscheibe - der neue Audi A6 Avant sieht flott aus. Ob er sich auch so fährt, testen wir anhand des 231-PS-Diesels.

Ennstal-Classic 2019 Die Hotspots der 850-Kilometer-Strecke

Die Strecke der Ennstal-Classic 2019 ist für die alten Autos, aber auch für die Piloten eine Herausforderung, gespickt mit geheimen Sonderprüfungen.

Wasser marsch! Hyundai Nexo - Wasserstoff-Stromer im Test

Während andere zögern, schickt Hyundai mit dem Nexo bereits die zweite Generation eines Brennstoffzellen-Elektroautos auf den Markt. Im Test.

ÖRM: Weiz-Rallye Panhofers Ziel: Über Zielrampe fahren

Nach seinem späten Ausscheiden im Vorjahr hofft Franz Panhofer, die heurige Weiz-Ausgabe mit dem Corolla GT AE86 beenden zu können.