RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Rallye Weiz: die besten Bilder
Daniel Fessl

Neun Galerien vom Rallye-Fest in Weiz

Auch bei der Rallye Weiz war Daniel Fessl natürlich wieder mit dabei und hat die Action für die Nachwelt festgehalten. Auch Dominik Autengruber hat uns mit Bildern versorgt - im Speziellen von den Boliden des Opel Corsa-e Cups. Hier also die besten Bilder der Rallye Weiz, aufgeteilt in satte neun Galerien.

Rallye Weiz: ADAC Opel-e Rally Cup

Rallye Weiz: Galerie #8

Rallye Weiz: Galerie #7

Rallye Weiz: Galerie #6

Rallye Weiz: Galerie #5

Rallye Weiz: Galerie #4

Rallye Weiz: Galerie #3

Rallye Weiz: Galerie #2

Rallye Weiz: Galerie #1

News aus anderen Motorline-Channels:

Rallye Weiz: die besten Bilder

Weitere Artikel:

Mühlsteinrallye: die besten Bilder

Fünf Galerien voll staubiger Rallye-Action

Kompakt, knackig, spannend. Die 4. Mühlsteinrallye bei Perg ist Geschichte. Festgehalten hat das Geschehen für uns wie gewohnt Daniel Fessl. Hier fünf Galerien voll mit feinster Rallye-Action.

Geglückter Testlauf bei 4. Perger Mühlstein Rallye:

Mühlsteinrallye: Bericht Mayer

Trotz einiger Probleme mit dem Setup kann der Gießhübler mit seinem Debüt mit dem Peugeot 208 Rally4 zufrieden sein – am Ende gab es heute bei der 4. Perger Mühlstein Rallye Platz 2 in der Klasse RC4 und in der Gesamtwertung den elften Rang ...

Mühlsteinrallye: Was kann rally2Kit?

Julian Wagner im rally2Kit-Audi: Was ist möglich?

Der von Enrico Windisch aufgebaute Audi A1 rally2Kit wird in Perg von Julian Wagner pilotiert - was kann diese Kategorie, wenn ein Spitzenpilot am Steuer sitzt?

Mühlsteinrallye: Vorschau RRA

Race Rent Austria: Kampfansage in der Protoklasse

Race Rent Austria-Teamchef Wolfgang Schmollngruber übt sich einmal mehr als Motivator seiner schnellen Piloten - diesmal sei der Sieg in der Protoklasse angesagt, erklärt „Schmolli“.

Souveräner Mühlstein-Auftritt von Christoph Zellhofer

Mühlsteinrallye: Bericht Zellhofer

Der Filius des ZM-Racing-Teams gewann im Suzuki Swift ZMX mit Copilot Andre Kachel die Prototypen-Klasse bei der ARC-Rallye in Perg, baute dort seine Gesamtführung aus und sicherte sich gleichzeitig vorzeitig den ARC-Junioren-Titel des Jahres 2022.