Rallye

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ORM: Wechselland-Rallye

Max Zellhofer juckt wieder der Gasfuß

Der regierende Staatsmeister in der Division II steht bei der nächstwöchigen Wechselland-Rallye in Pinggau mit seinem Suzuki Swift Super 1600 am Start.

Wenn einem das Rennfahrerblut durch die Adern pumpt, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis es auch die letzte Faser im Körper soweit in seinem Bann hat, dass dieser nicht mehr anders kann, als sich der Sucht zu beugen. Der Overall, auch wenn vielleicht zum wer weiß wievielten unwiderruflich letzten Mal an den Haken gehängt, wird wieder einmal ausgepackt, der Helm poliert - und los geht’s!

Das aktuell lebende Beispiel für diese Art der Unheilbarkeit ist Max Zellhofer. Den regierenden Rallye-Staatsmeister in der Division II juckt wieder der Gasfuß. Wenngleich vorerst nur für die kommende Wechselland-Rallye, die am 3. und 4. Mai im steirischen Pinggau ausgetragen wird.

Vorschau VW/Rosenberger Vorschau VW/Rosenberger Vorschau Grössing Vorschau Grössing

Ähnliche Themen:

ORM: Wechselland-Rallye

- special features -

Weitere Artikel

Wenn Autohersteller Teaser-Bilder zu ihren Autos veröffentlichen, sind Fans mit mehr oder minder tollen Foto-Bearbeitungs-Skills freilich nie weit, um möglichst viel aus den Fotos herauszukitzeln. Das weiß auch BMW ...

Auktion am 10. Juli im Dorotheum

150 Roller und Rollermobile unter dem Hammer!

Sie heißen Peel, Frisky Tessy, Megu oder Colibri: Skurrile Nachkriegswunder der Fahrzeug-Geschichte und echte Raritäten, die als Sammlung RRR im Dorotheum versteigert wird.

Vettel in der Sackgasse

"Peinlicher Dreher" zum Auftakt

Die Ansage kommt von ganz oben. Und sie ist unmissverständlich. Für Sebastian Vettel bedeutet sie, dass der Deutsche für 2021 eine Option weniger hat. Und zwar ausgerechnet seine liebste.

Start-Ziel-Sieg für Jaxon Evans

Ergebnisse vom Porsche-Supercup: Spielberg 2020

Mit einem Start-Ziel-Sieg startet Porsche-Junior Jaxon Evans auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg in die Saison 2020 des Porsche-Supercup.