Rallye

Inhalt

ORM: Wechselland-Rallye

Erfolgreiche Premiere in der Rallye-ÖM

Das Lancia-Duo Martin Karlhofer und Gunter Lenk sorgte bei der Wechselland-Rallye 2018 selbst im Vorausauto für spektakuläre Szenen.

Das Wetter, besonders am zweiten Tag mit teils strömendem Regen, sorgte für sehr schwierige Verhältnisse. Trotz dieser Bedingungen säumten tausende interessierte Zuschauer die Strecken und jubelten den Protagonisten zu – diese dankten es ihnen mit hohem Einsatz und tollem Motorsport.

Neben den modernen Fahrzeugen war das Team um Martin Karlhofer und Co-Pilot Gunter Lenk im Lancia Delta Integrale Evo mit einer starken Leistung und beherzten Fahrweise eines der Highlights auf den Sonderprüfungen rund um Pinggau.

Der Delta Integrale erfreut sich einer sehr großen Fangemeinde. Mit sechs gewonnenen Weltmeistertiteln en suite von 1987 bis 1992 zählt er bis heute zu den erfolgreichsten Fahrzeugen der Rallyegeschichte.

Karlhofer: "Ein starker und wichtiger Testeinsatz für uns. Unser Auto lief einwandfrei, und wir haben darüber weiter wichtige Erkenntnisse unter Rennbedingungen gewinnen können. Der Zuspruch und die Begeisterung der Zuseher waren gigantisch, und die teilweisen Top-10-Zeiten bestätigen das Potenzial des nun doch schon 26 Jahre alten Rallyeklassikers."

Drucken
Bericht Auto Lieb Rallye Bericht Auto Lieb Rallye Bericht Rallyeteam Tasch Bericht Rallyeteam Tasch

Ähnliche Themen:

04.05.2017
ORM: Wechselland-Rallye

Trotz widriger Bedingungen gewannen Rosenberger/Ettel erneut bei den Historischen, in der Gesamtwertung liegen sie überlegen voran.

04.05.2017
ORM: Wechselland-Rallye

Bestens vorbereitet trat das Team Rallye ABST, bestehend aus Martin Kalteis, Markus Kuntner und deren Serviceteam, zur Rallye an.

01.05.2017
ORM: Wechselland-Rallye

Bei einer äußerst spektakulären und schwierigen Wechselland-Rallye behielt der Steirer Daniel Wollinger im Nebel den Durchblick.

ORM: Wechselland-Rallye

- special features -

Schicke Alternative Kompakt-Zuwachs: BMW 2er Gran Coupé

Kompakte Viertür-Coupés sind gefragt. Daher schicken die Bayern in Kürze ein passendes Kompakt-Angebot auf die Straßen: den BMW 2er Gran Coupé.

Formel 1: News Qualifyingrennen vorerst vom Tisch

Weil die Teams der Idee von Sportchef Ross Brawn nicht zustimmten, wird die Formel-1-WM nächstes Jahr keine Qualirennen austragen.

Alltags-Ass Kymco X-Town 300i ABS - im Test

Der Kymco X-Town 300i ABS ermöglicht den Zugang ins Segment der Kraftroller mit überschaubarem finanziellen Aufwand. Im Test.

Vier gewinnt Facelift Mitsubishi ASX: wieder mit 4WD

Mit dem aktuellen Facelift und einer neuen 150-PS-Motorisierung kommt auch der optionale Allradantrieb wieder zurück in den Mitsubishi ASX.