Rallye

Inhalt

ORM: Wechselland-Rallye

Zwei Bundesländer, eine Veranstaltung

Die Wechselland-Rallye 2018 wird zum 25. Jubiläum sowohl durch die Oststeiermark als auch durchs südliche Niederösterreich führen.

Fotos: Harald Illmer

Es ist dem Wunsch des Geschäftsführers des neuen Titelsponsors geschuldet, dass die Wechselland-Rallye, die mit Start und Ziel in Pinggau zuletzt ausschließlich in der Steiermark ausgetragen wurde, heuer – zumindest teilweise – wieder in Niederösterreich durchgeführt wird.

Die Rallye wird somit am Freitag, dem 31. August, um 12:30 Uhr auf dem Hauptplatz in Friedberg (Stmk.) gestartet, dann geht es für zwei Sonderprüfungen zwei Mal nach Krumbach (NÖ) und einmal ins steirische Sparberegg. Nach einem Regrouping in Pinggau (Stmk.) fährt man wieder in Sparberegg und im niederösterreichischen Mönichkirchen, danach folgt ein weiteres Regrouping in Pinggau. Den Abschluss des ersten Tages bilden dann noch drei Sonderprüfungen, zwei Mal in Pinggau und einmal in Mönichkirchen. Das Ende der Etappe ist für 21 Uhr in Pinggau geplant.

Der zweite Tag (Samstag, 1. September) steht mit weiteren acht Sonderprüfungen ganz im Zeichen der Steiermark. Gefahren wird in Dechantskirchen, Baumgarten, Rohrbach und Haideggendorf. Der Zieleinlauf ist ab 17:30 Uhr, erneut auf dem Hauptplatz in Friedberg, geplant. Der detaillierte Zeitplan wird ca. zehn Tage vor der Veranstaltung veröffentlicht.

Drucken
2019: Gewinnspielaktion 2019: Gewinnspielaktion Vorschau Karlhofer Vorschau Karlhofer

Ähnliche Themen:

15.07.2018
ORM: Weiz-Rallye

Für die zehnte Auflage der Rallye Weiz haben insgesamt 82 Teams genannt, 29 Piloten und 19 Beifahrer stammen dabei aus der Steiermark.

14.06.2018
ORM: Schneebergland

Als vierter Lauf zur österreichischen Rallyestaatsmeisterschaft wird der Schotterklassiker zum neunten Mal über die Bühne gehen.

ORM: Wechselland-Rallye

- special features -

Geburtstag am Nürburgring Porsche-Jubiläum beim Oldtimer Grand Prix

Porsche feiert seine 70-jährige Sportwagengeschichte beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix. Plus den 30. Geburtstag der 911-Generation 964.

Formel 1: News Fernando Alonso auf Mansells Spuren?

Ex-Weltmeister Fernando Alonso wird seine Grand-Prix-Karriere nach der Saison 2018 beenden und vermutlich nach Nordamerika wechseln.

Kleiner, flinker Löwe Peugeot Speedfight 125 - im Test

Der Peugeot Speedfight überzeugt mit sportlichem Design und ausgefeilter Technik. Wir testen das Top-Modell mit 125 ccm Hubraum und 11 PS.

Schönheitskur Facelift: Kompakt-SUV Honda HR-V

Honda hat den HR-V zur Schönheitskur geschickt. Im Oktober rollt die Neuauflage mit frischerem Design, feinerem Interieur und Technik-News an.