Rallye

Inhalt

ORM: Wechselland-Rallye

Zwei Bundesländer, eine Veranstaltung

Die Wechselland-Rallye 2018 wird zum 25. Jubiläum sowohl durch die Oststeiermark als auch durchs südliche Niederösterreich führen.

Fotos: Harald Illmer

Es ist dem Wunsch des Geschäftsführers des neuen Titelsponsors geschuldet, dass die Wechselland-Rallye, die mit Start und Ziel in Pinggau zuletzt ausschließlich in der Steiermark ausgetragen wurde, heuer – zumindest teilweise – wieder in Niederösterreich durchgeführt wird.

Die Rallye wird somit am Freitag, dem 31. August, um 12:30 Uhr auf dem Hauptplatz in Friedberg (Stmk.) gestartet, dann geht es für zwei Sonderprüfungen zwei Mal nach Krumbach (NÖ) und einmal ins steirische Sparberegg. Nach einem Regrouping in Pinggau (Stmk.) fährt man wieder in Sparberegg und im niederösterreichischen Mönichkirchen, danach folgt ein weiteres Regrouping in Pinggau. Den Abschluss des ersten Tages bilden dann noch drei Sonderprüfungen, zwei Mal in Pinggau und einmal in Mönichkirchen. Das Ende der Etappe ist für 21 Uhr in Pinggau geplant.

Der zweite Tag (Samstag, 1. September) steht mit weiteren acht Sonderprüfungen ganz im Zeichen der Steiermark. Gefahren wird in Dechantskirchen, Baumgarten, Rohrbach und Haideggendorf. Der Zieleinlauf ist ab 17:30 Uhr, erneut auf dem Hauptplatz in Friedberg, geplant. Der detaillierte Zeitplan wird ca. zehn Tage vor der Veranstaltung veröffentlicht.

Drucken
2019: Gewinnspielaktion 2019: Gewinnspielaktion Die besten Bilder Die besten Bilder

Ähnliche Themen:

26.09.2018
ORM: NÖ-Rallye

Ein lehrreiches Jahr für Hermann Neubauer neigt sich mit einer Heimrallye dem Ende zu, die Ex-Herbstrallye-SP versprechen Fahrspaß.

09.09.2018
ORM: NÖ-Rallye

Neue Niederösterreich-Rallye als Nachfolgerin der legendären Waldviertel-Rallye stellt Grande Finale der Staatsmeisterschaft dar.

15.07.2018
ORM: Weiz-Rallye

Für die zehnte Auflage der Rallye Weiz haben insgesamt 82 Teams genannt, 29 Piloten und 19 Beifahrer stammen dabei aus der Steiermark.

ORM: Wechselland-Rallye

- special features -

Strahlende Sieger ÖAMTC: Gewinner des Marcus 2019

Der Marcus, Automobilpreis des ÖAMTC, wurde heuer zum siebenten Mal vergeben – neu mit zusätzlicher Wertungsklasse für die Klimafreundlichkeit.

Erlebniswelt Oldtimer Oldtimer- und Teilemarkt in Garsten/Steyr

Die „Erlebniswelt Oldtimer“ präsentiert am 13. April 2019 neben Oldtimern, Ersatzteilen und Zubehör erstmals mit regionalen Händlern eine Zweirad-Schau.

Grand Prix von Australien Aus der Sinnkrise aufs Siegerpodest

Sein harter Weg an die Spitze der Formel-1-WM: Drei Monate nach dem Tiefpunkt seiner Karriere gewinnt Valtteri Bottas den Grand Prix von Australien.

Gut assistiert Nissan Qashqai 1,6 dCi Xtronic - im Test

Der Nissan Qashqai hat in der Topversion Tekna+ eine Menge an Assistenz-Systemen an Bord. Wir testen diese und auch den Rest des 130-PS-SUV.