AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Jack Slade in: Geheimcode HHR

"Ein Fall für Sie!" - Es war der letzte Tag eines lausigen Sommers, als der Chief mich in sein Büro rief. Ich wusste, was das zu bedeuten hatte...

Jack Slade, Motorline Bureau of Investigation

Hier sehen Sie Beweismaterial: Bilder des Chevrolet HHR!

In der Glastür sah ich mein Gesicht. Humorloses Lächeln, kalte Augen. Jack Slade, Schnüffler. "Ich will, dass Sie sich diese Sache ansehen, Slade“, sagte der Chief von irgendwo hinter seinem Schreibtisch. Doch so leicht wollte ich es ihm nicht machen.

"Moment, Chief. Ich bin urlaubsreif, Sie wissen das. Warum kann sich nicht Fats Reburg darum kümmern, oder Skinny Maier?“ Skinny heißt so, weil er samt Schulterhalfter und Fedora nur vierzig Kilo wiegt. Trotzdem ein zäher Bursche.

Der Chief goss sich einen Four Roses ein und schüttelte störrisch den Kopf: "Nein, Slade, das ist etwas für Sie. Ein verzwickter Fall. Wir werden daraus nicht schlau.“ - Auf dem Aktendeckel drei Buchstaben: HHR. Ein Code? Ich begann zu lesen.

Name: HHR LT
Hersteller: Chevrolet
Länge: 4.475 cm
Breite: 1.755 cm
Höhe: 1.603 cm
Motor: 4cyl., DOHC, variable Ventilsteuerung, Hubraum 2.399 ccm
Leistung 170 PS, Drehmoment 222 Nm
Anmerkungen: Herkunftsort: Ramos Arizpe, Mexiko; naturalisierter US-Amerikaner. Erstmals gesehen 2005 Los Angeles, seit 2006 in Nordamerika. Büro Schweiz meldet ersten Sichtkontakt Genf 2007.


Darunter eine Zahl: 26.060. "Dafür kann man sich eine Menge Four Roses kaufen“, grinste ich, "aber verdammt, Chief - wo ist da der Fall?“ Er nahm noch einen Schluck, dann rückte er endlich mit der ganzen Wahrheit heraus: "Es gibt noch etwas, das Sie sehen sollten.“

Ein vergilbtes Foto. Auf der Rückseite: "Suburban, 1949“. Als die Commies noch die Bösen waren, und Blei im Benzin etwas Gutes. Eine einfachere Zeit. Aber sie war vorbei. Und jetzt, auf einmal - ein Schatten der Vergangenheit?

Ich sah aus dem Fenster. Da unten, auf dem Parkplatz: Sunburst Orange Metallic im grellen Sonnenlicht. 490 Mäuse Aufpreis, und zur Hölle mit jedem, den das störte. Na gut, Kleiner, dachte ich. Du hast es so gewollt.

Weitere Testdetails:

  • Innenraum

  • Fahren & Tanken

  • Testurteil

  • KFZ-Versicherungs-Berechnung

  • KFZ-Kasko-Info

  • Rechtsschutz-Info

    Fotos sowie Ausstattung und Preise finden Sie in der rechten Navigation!
  • Wir, die Jury – Testurteil Wir, die Jury – Testurteil Ich leg’ euch alle um! - Innenraum Ich leg’ euch alle um! - Innenraum

    Chevrolet HHR 2,4 LT - im Test

    - special features -

    Weitere Artikel:

    ÖAMTC-Verkehrssicherheitsprogramm für Volksschüler

    Acht neue Suzuki Swift für Aktion "Hallo Auto"

    Speziell für Volksschüler der 3. und 4. Schulstufe ist das Programm "Hallo Auto" des ÖAMTC konzipziert. Für das Erlernen des spielerischen Umgangs mit dem Straßenverkehr stehen dem Mobilitätsclub nun acht neue Suzuki Swift Hybrid zur Verfügung.

    Peugeot hat den 3008 geliftet, Topmodell bleibt der allradgetriebene Hybrid4.

    Erster E-Jeep im Geländeeinsatz

    Jeep-Safari mit den "glorreichen Sieben"

    Sieben Jeep- und Jeep Performance Parts-Konzeptfahrzeuge sind vom 27. März bis 4. April in Moab auf einigen der anspruchsvollsten und malerischsten Strecken am Start.

    Auf der IAA 1951 feierte der VW Bus mit bis zu 23 Fenstern seine Weltpremiere, und steht seither für den Inbegriff des großen Aufbruchs jener Jahre. Doch warum heißt er eigentlich Samba?