motorline.cc

  • Gut assistiert

    Nissan Qashqai 1,6 dCi Xtronic - im Test

    Der Nissan Qashqai hat in der Topversion Tekna+ eine Menge an Assistenz-Systemen an Bord. Wir testen diese und auch den Rest des 130-PS-SUV.

  • Rallye-WM: Analyse

    Citroën: Ogier fordert neue Stoßdämpfer

    Trotz zweier Siege bei drei Rallyes fühlt sich Sébastien Ogier im Citroën C3 WRC noch nicht allzu wohl und drängt auf Veränderungen.

  • Richtig verbunden

    Bluetooth: Kommunikation unter Bikern

    Bluetooth Headsets ermöglichen Motorradfahrern, die in Gruppen unterwegs sind, eine sichere und reibungslose Kommunikation untereinander.

  • VLN: 65. Westfalenfahrt

    Klaus Bachler vor dem VLN-Saisonstart

    Mit der 65. Auflage der Westfalenfahrt, erster Lauf der VLN 2019, startet der Steirer Klaus Bachler so richtig in die neue Saison.

  • Feinschliff

    Facelift: Mercedes GLC Coupé

    Kurz nach der Modellpflege des GLC zeigt Mercedes das aufgefrischte GLC Coupé. Es soll sportlichen Auftritt und Funktionalität kombinieren.

Formel 1: Interview

Alguersuari fühlte sich wie Marionette

Ex-Toro-Rosso-Pilot Jaime Alguersuari rechnet im Interview mit der Formel-1-WM ab und wirft seinem früheren Team Benachteiligung vor.

GT Masters: News

Starterfeld der Saison 2019 komplett

Acht Marken starten 2019 mit 31 Autos im GT Masters – Aston kehrt zurück, Neues bei den VW-Töchtern Audi, Lamborghini und Porsche.

Piccolo Coupé

BMW baut 2er Gran Coupé

Nach der Premiere des frontgetriebenen neuen BMW 1er im Lauf des Jahres 2019 folgt auf dessen Basis auch das viertürige 2er Gran Coupé.

GP von Australien

Comeback als unfreiwillige Lachnummer

So schlecht, dass es beinahe schon wieder lustig war: Robert Kubica beweist Galgenhumor, bereut sein Williams-Engagement aber nicht.

Spürbar frischer

Facelift Porsche Macan S - im Test

Mit rund 100.000 Verkäufen im Jahr ist der Macan Porsches Bestseller. Jetzt wurde er in technischen Details überarbeitet. Macan S im Test.

Hochgelegt

Kia Ceed: neues Crossover-Modell

Schon anhand der ersten Skizze erkennbar: Die vierte Version der Kia-Ceed-Familie wird ein dynamisch gezeichnetes Crossover-Modell.