Motorsport

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Motorsport: News

Langstrecken-WM schon bald ohne Audi

Audi wird sein LMP1-Programm in der Langstrecken-WM schon mit Ablauf der Saison 2016 beenden; der DTM möchte man erhalten bleiben.

Audi beendet bereits mit Ablauf der aktuellen Saison das Engagement in der Langstrecken-WM. Vor den Mitarbeitern der Motorsportabteilung
brachte der Vorstandsvorsitzende Rupert Stadler die strategische Entscheidung mit den aktuellen Belastungen für die Marke, sprich dem Abgasskandal bei Dieselmotoren innerhalb des Volkswagen-Konzerns, in kausalen Zusammenhang. Der Vorstand habe deshalb beschlossen, Audis Engagement im Langstreckensport zu beenden. Unangetastet bleibt das Engagement in der DTM.

Mit dem Ausstieg Audis aus der Langstrecken-WM endet eine erfolgreiche Ära: 18 Jahre lang hat sich die Marke bei den Le-Mans-Prototypen engagierte. Dabei gelangen 13 Siege bei den 24h Stunden von Le Mans und zahlreiche Meilensteine: So holte man den ersten Le-Mans-Sieg eines Dieselmotors (2006) sowie den ersten Triumph eines Sportwagens mit Hybridantrieb (2012).

Bei bisher 185 Renneinsätzen erzielten Audi-LMP1-Autos 106 Siege, 80 Pole Positions und 94 schnellste Rennrunden. Zweimal holte man mit dem Hybridrennwagen Audi R18 die Langstrecken-WM. Von 2000 bis 2008 sicherte sich Audi zudem neun Mal in Folge den Titel in der American Le Mans Series, damals eine der bedeutendsten Serien für Le-Mans-Prototypen.

"Nach 18 für Audi außergewöhnlich erfolgreichen Jahren im Prototypenrennsport fällt uns der Abschied extrem schwer", sagt Motorsportchef Wolfgang Ullrich. "Ich möchte mich bei unserer Mannschaft, bei Reinhold Joest und seinem Team, den Fahrern, Partnern und Sponsoren für diese extrem erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. Das war eine tolle Zeit."

Stimmen zu Audis Rückzug Stimmen zu Audis Rückzug Audi steigt aus WEC aus Audi steigt aus WEC aus

Ähnliche Themen:

Motorsport: News

Weitere Artikel

Coole Kompromisslösung: 3, statt 2 oder vier Räder.

Neuer Trend auf den Straßen: Trikes sind im Kommen

Sie sind auffällig, wuchtig und ziehen ohne Frage die Aufmerksamkeiten auf sich: Trikes sind die neuen Hingucker auf unseren Straßen.

Wer profitiert von einer verkürzten Formel-1-Saison?

Mehr Spannung im Titelrennen durch verkürzte Saison?

Die F1-Saison 2020 wird deutlich kürzer ausfallen als erhofft. Neben Einbußen und Enttäuschung eröffnet die neue Situation ebenfalls Chancen. Doch wer kann am Ende wirklich profitieren?

Kaum Sound, viel Fun

Harley-Davidson LiveWire - im Test

Die Harley-Davidson LiveWire zoomt sich mit 106 PS in verhalten surrenden drei Sekunden auf 100 km/h. Wir testen die erste Elektro-Harley.

Start frei zur 2. Runde der Motorline Rallye Challenge, hier erfahrt ihr alle Infos zum Ablauf und zur Anmeldung der virtuellen Rallye-Meisterschaft.