Offroad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Abenteuer Arbeit

Speziell für den harten Arbeitseinsatz bringt Fiat zusätzlich eine prosaisch gehaltene Variante des herzigen Allrad-Kleintieres Panda 4x4.

Für Förster, Bergdoktoren oder Holzhackerbuam: Laut Importeur verfügt die Zielgruppe des in Grün gehaltenen Panda Adventure über ausgeprägten Naturbezug und begeistert sich für Outdoor-Aktivitäten; auch für die professionelle Nutzung in der Land- und Forstwirtschaft wird er empfohlen.

Für den harten Einsatz verfügt der kleine Italiener mit permanentem Vierradantrieb mit elektrohydraulischer Viskokupplung über eine verstärkte Radaufhängung und eine maximale Zuladung von 445 kg. Auf Kundenwunsch ist ein Umbau zum Fiskal-LKW möglich.

Bereits durch seine grüne Karosserielackierung demonstriert diese Panda-Version Abenteuerlust und Bereitschaft für den Einsatz in Wald und Flur.

Die B- und C-Säule, die Dachreling, die Radhäuser sowie die breiten Seitenschutzleisten sind in Mattschwarz gehalten, die 14-Zoll-Felgen mit 165/70 M+S Reifen sind dunkelgrau. Die schwarze Umrandung der Rücklichter komplettiert den seriösen Off-Road-Look.

Im Innenraum glänzt die Rücksitzbank durch Abwesenheit (ist aber als Option erhältlich), der Laderaum beträgt somit 1 Kubikmeter. Abwaschbare und reißfeste Bezugsstoffe in Schwarz und besonders robuste Fußmatten geben den Ton an.

Der Panda 4x4 Adventure ist in den Motorisierungen 1.2 60 PS und 1.3 Multijet Diesel 70 PS bestellbar, die Preise liegen bei 13.790,- Euro für die Benzinvariante bzw. 15.990,- Euro für die Dieselversion (inkl. NoVA, NoVA-Zu-/Abschlag und MwSt.).

Weitere Artikel

Die Bayern gehen zweigleisig in die emissionsfreie Mobilität: mit reinen E-Autos und mit Brennstoffzellen-Antrieb, der im i Hydrogen Next bis zu 170 PS leistet.

Jean Rédélé stellte die Rallyewelt mit der Alpine A110 auf den Kopf. Wir erinnern uns an die heroische Rallye-Flunder aus Dieppe und zeigen historische Bilder.

Racing Point bestätigt, dass man 2021 als Werksteam von Aston Martin auftreten wird: Lawrence Stroll verkündet Umbenennung und neue Investitionen.

So starten Sie sicher in die neue Motorrad-Saison

Auswintern, aber richtig

Wenn der Frühling naht, kehren die Motorräder auf die Straßen zurück. Aber bitte nicht ohne korrektes "auswintern".