Offroad

Inhalt

Lexus RX L: SUV mit sieben SItzen

Drei-Reiher

Die neue Geländelimousine Lexus RX L bietet als verlängerte Version des RX bis zu sieben Passagieren Platz - Luxus-Vollausstattung inklusive.

mid/wal

Lexus baut sein erstes SUV mit sieben Sitzen für den europäischen Markt: den Lexus RX L.

Mit deutlich erweitertem Raum- und Platzangebot sowie praktischen Detail-Lösungen richtet sich der japanische Autohersteller mit der Geländelimousine vor allem an anspruchsvolle Familien, die hohe Komforterwartungen an ein Premiumfahrzeug stellen und gerne zwei individuelle Sitzplätze in der dritten Reihe hätten, verbunden mit einem gut zugänglichen, flexibel nutzbaren Gepäckabteil.

Die Ausstattung macht einen üppigen Eindruck: Leder im Innenraum ist ebenso serienmäßig wie die elektrisch verstellbaren Zusatzsitze - die sich per Knopfdruck aufstellen und umklappen lassen. Eine Dreizonen-Klimaanlage ermöglicht den Passagieren der dritten Sitzreihe, die Klimatisierung ihren individuellen Wünschen anzupassen.

Drucken

Ähnliche Themen:

11.05.2018
Für alle Fälle

Wenn schon, dann nur das Beste. Unter diesem Motto klinkt sich Rolls-Royce ins wachsende Angebot der superfeinen SUV ein - mit dem Cullinan.

21.02.2018
Hochgerüstet

Zwei Jahre nach der europäischen Markteinführung des Ford Edge rollt eine technisch hochgerüstete Neuversion zum Genfer Autosalon.

14.02.2018
X-Faktor

der BMW X4 kommt an. Kein Wunder also, dass die Münchener nun einen Nachfolger ins Rennen der Mittelklasse-SUV im Coupé-Design schicken.

Nachschub Alpine A110: Preise für Pure und Légende

Die speziell für Puristen entwickelte Variante Pure ist ab 58.700 Euro reservierbar. Die komfort­orientierte A110 Légende startet bei 62.600 Euro.

114 Liebesbeweise Wien: 114 VW Golf in privater Sammlung

Ein Wiener besitzt mit 114 Stück die wohl größte Sammlung an Exemplaren des VW Golf. Museums-Eröffnung für Frühjahr 2019 geplant.

WEC: 24h Le Mans Le Mans: Alonso zeigt sich begeistert

Nach einem fantastischen Stint in der Nacht hat der Toyota des Formel-1-Piloten beste Chancen auf den Gesamtsieg.

MotoGP: News Könnte Rossi mit Lorenzos Bike gewinnen?

Jorge Lorenzo hat etwas geschafft, was Valentino Rossi nicht gelungen ist - ein Sieg mit Ducati. Wäre dies heuer auch für Rossi machbar?