Offroad

Inhalt

Facelift für den Volvo XC90

Frisches Flaggschiff

Mit Feinschliff rundum startet Volvo im Mai die 2020er-Produktion des XC90. Das runderneuerte große SUV kann ab Mitte März 2019 bestellt werden.

mid/rhu

Neu am Volvo XC90 ist beispielsweise ein Mildhybrid-System, das Bremsenergie in elektrische Energie umwandelt. Die Schweden versprechen eine Einsparung von Kraftstoffverbrauch und Emissionen im Alltagseinsatz um bis zu 15 Prozent.

Außen ist der frische XC90 an neuen Rädern und Außenfarben und an einem überarbeiteten Kühlergrill zu erkennen, innen gibt es etwa Komfortsitze mit einer besonderen Wollmischung. Auch das Angebot an Assistenzsystemen wurde vergrößert, und künftig ist das Infotainment-System auch mit Android Auto kompatibel.

Volvo will - wie in der XC90-Baureihe - künftig in jedem Modell mindestens einen Plug-in-Hybrid anbieten, etwa die optimierten T8 Twin Engine- und die T6 Twin Engine-Motoren. Auch die Verbreitung der milden Hybride wird nach dem Start in XC90 und XC60 sukzessive ausgebaut. "Damit kommt Volvo seinem Ziel näher, bis Mitte des nächsten Jahrzehnts alle Fahrzeuge zu elektrifizieren", heißt es beim Hersteller.

Drucken

Ähnliche Themen:

20.03.2019
Feinschliff

Kurz nach der Modellpflege des GLC zeigt Mercedes das aufgefrischte GLC Coupé. Es soll sportlichen Auftritt und Funktionalität kombinieren.

19.03.2019
Spürbar frischer

Mit rund 100.000 Verkäufen im Jahr ist der Macan Porsches Bestseller. Jetzt wurde er in technischen Details überarbeitet. Macan S im Test.

GP von Australien Hamiltons Unterboden war beschädigt

Durch einen Defekt am Unterboden seines Mercedes hat Lewis Hamilton beim Saisonauftakt in Melbourne an Leistungsfähigkeit eingebüßt.

VLN: 65. Westfalenfahrt Klaus Bachler vor dem VLN-Saisonstart

Mit der 65. Auflage der Westfalenfahrt, erster Lauf der VLN 2019, startet der Steirer Klaus Bachler so richtig in die neue Saison.

Neue Nackte Honda: Neo Sports Café Weeks

Ab 25. März finden die Neo Sports Café Weeks bei Österreichs Honda-Händlern statt. Mit Probefahrten, kleinem Geschenk und Eintauschprämien.

ORM: Rebenland-Rallye Wagner verhindert Katastrophe

Der Skoda-Pilot wurde trotz Schrecksekunde im Rebenland Zweiter und feierte eine mehr als gelungene Asphalt-Premiere mit dem Skoda Fabia R5.