Rallye

Inhalt

ORM: Schneebergland-Rallye

Zum Wiehern: Der große PS-Vergleich

Bevor am Samstag (23. Juni) die Rallye-ÖM fortgesetzt wird, tritt ein World Rally Car zum Beschleunigungsduell gegen ein Pferd an ...

Fotos: Gerwald Grössing

Am Samstag nächster Woche geht die einzige reine Schotterrallye Österreichs über die Bühne. Den ersten Höhepunkt soll allerdings schon der Freitag Abend liefern, wenn zur "Primetime" um 20:15 Uhr ORF Sport plus einen Vorbericht in die Wohnzimmer aller Fans sendet. Der Titel: "Schneebergland-Rallye: Der große PS-Vergleich – Highlights aus Rohr/Gebirge".

Es wird darin zu einem Kräftemessen zwischen den besten Beschleunigern auf losem Untergrund kommen: In der einen Ecke steht ein World Rally Car, Herausforderer in der anderen Ecke ist ein "Quarter Horse" vom sogenannten "Racing Type". Diese Pferdeart hat sich aufgrund ihrer langen Beine und dem extrem muskulösen Hinterteil den Spitznamen "schnellster Athlet der Welt" gesichert. Die Distanz, die es aus dem Stand zu bewältigen gilt, beträgt eine Achtelmeile, also rund 200 Meter.

Neben dem Ausgang dieses Duells erwartet den Zuseher aber auch noch eine Expertenrunde, die eine profunde Vorabanalyse der Schneebergland-Rallye liefern wird. Als Teilnehmer sind Staatsmeister und Teamchef Raimund Baumschlager, Ex-Staatsmeister Kris Rosenberger, Veranstalter Gerwald Grössing und der Meisterschaftsführende Niki Mayr-Melnhof eingeladen.

Ein derart hochkarätiger Fernsehbeitrag zur Schneebergland-Rallye ist laut offizieller Aussendung ein absolutes Novum.

Drucken
30 Fahrzeuge am Start 30 Fahrzeuge am Start Absage Baumschlager Absage Baumschlager

ORM: Schneebergland-Rallye

Kompakte Schönheit Neuer Kia ProCeed: erster Test

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Aber auch objektiv gesehen ist Kias neuer ProCeed eine gelungene Kreation für Freunde guten Designs.

Race of Champions 2019 Nations´ Cup: Team Nordic triumphiert

Tom Kristensen/Johan Kristoffersson bezwingen im Nations´ Cup des Race of Champions in Mexiko Mick Schumacher und Sebastian Vettel.

Saisoneröffnung Honda auf der bike-austria in Tulln

Vom 1. bis 3. Februar 2019 präsentiert Honda auf der bike-austria in Halle 3 rechtzeitig vor Saisonbeginn alle Neuheiten für die Saison 2019.

Flotter Einstieg Seat Ateca 1.0 EcoTSI Style - im Test

Ist ein SUV mit Einliter-Dreizylinder und Vorderradantrieb noch ein SUV? Wenn man nicht ins Gelände fährt, durchaus. Seat Ateca 1.0 EcoTSI im Test.