Service

Inhalt

Euro NCAP-Crashtest: Ford Fiesta top Ford FIesta Euro NCAP Crashtest 2017

Crash-Fiesta

Beim jünsten Euro NCAP-Crashtest wurde unter anderem der neue Ford Fiesta gecrasht. Ergebnis: fünf Sterne für den großen Kleinwagen.

mid/ts

Die heiß begehrte Bestwertung des Europäischen Neuwagen-Bewertungs-Programms erreichten vor Jahren noch fast nur Fahrzeuge höherer Klassen. Heute schaffen das schon Kleinwagen - ein immenser Fortschritt in Sachen Sicherheit für die breite Masse.

Bester Beweis ist die jüngste Testreihe der peniblen Euro NCAP-Experten: Von neun Modellen erhalten auf Anhieb sechs Kandidaten fünf Sterne: Jeep Compass, Mazda CX-5, Mercedes C-Klasse Cabrio, Opel Grandland X, Renault Koleos und eben auch der Kleinwagen Ford Fiesta.

Der Opel Ampera-e muss sich mit vier Sternen zufriedengeben; die beiden getesteten Kia Modelle Picanto und Rio erreichen in der Standard-Konfiguration jeweils drei, mit dem optionalen Sicherheitspaket vier bzw. fünf Sterne.

Zu den Fahrer-Assistenzsystemen des neuen Ford Fiesta, die Euro NCAP lobend hervorgehoben hat, zählen insbesondere der serienmäßige Fahrspur- und Spurhalte-Assistent sowie die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage. Insgesamt sind für die neue Ford Fiesta-Generation 15 Fahrer-Assistenzsysteme entweder serienmäßig oder auf Wunsch verfügbar.

Drucken

Ähnliche Themen:

29.11.2017
Sternenregen

Bei der jüngsten Testrunde von Euro NCAP fuhren sieben der acht Prüflinge die Bestwertung ein. Auch der nachgebesserte Honda Civic.

11.11.2017
Sternchen sehen

Alle neun Kandidaten des jüngsten Crashtests von Euro NCAP erreichen die Bestnote von fünf Sternen. Ein Sonderlob erhält der Volvo XC60.

01.06.2017
Sternenregen

Beim jüngsten Crashtest von Euro NCAP liegen alle vier Prüflinge - Skoda Kodiaq, Mini Countryman, Nissan Micra und Suzuki Swift - auf Top-Niveau.

Formel 1: Interview Todt: Hybridmotoren zu kompliziert

Der FIA-Präsident räumt Fehler ein und will die Motoren ab 2021 simpler gestalten; es gäbe vages Interesse einiger neuer Hersteller.

WEC: Le Mans BoP für die GTE-Pro-Klasse offiziell

Die anfängliche Balance of Performance in der GTE-Pro-Klasse für die 24h von Le Mans im kommenden Monat ist bekanntgegeben worden.

Gar nicht affig Honda legt Minibike Monkey neu auf

Die kleine Honda Monkey hat seit 1961 Fans auf dem ganzen Welt. Jetzt wird das kultige Minibike neu aufgelegt und kräftig modernisiert.

Aktivposten Ford Fiesta Active - Crossover im ersten Test

Ab sofort ist der Ford Fiesta Active als Kleinwagen-Crossover mit leichten SUV-Merkmalen und spezieller Fahrwerks-Abstimmung zu haben.