Formel 1

Inhalt

Formel-1-Teams 2017 Formel 1 Melbourne Australien Start 2016

Formel 1 - Fahrer und Teams 2017

 Nr
Fahrer
Team (Motor)
44
Lewis Hamilton (GBR)
Mercedes
77
Valtteri Bottas (FIN)
Mercedes
3
Daniel Ricciardo (AUS)
RBR-Renault
33
Max Verstappen (NED)
RBR-Renault
5
Sebastian Vettel (GER)
Ferrari
7
Kimi Räikkönen (FIN)
Ferrari
11
Sergio Pérez (MEX)
Force India-Mercedes
45
Esteban Ocon (FRA)
Force India-Mercedes
19
Felipe Massa (BRA)
Williams-Mercedes
18
Lance Stroll (CAN)
Williams-Mercedes
14
Fernando Alonso (ESP)
McLaren-Honda
2
Stoffel Vandoorne (BEL)
McLaren-Honda
55
Carlos Sainz jr. (ESP)
Toro Rosso-Renault
26
Daniil Kwjat (RUS)
Toro Rosso-Renault
8 Romain Grosjean (FRA) Haas F1-Ferrari
20 Kevin Magnussen (DEN) Haas F1-Ferrari
27
Nico Hülkenberg (GER)
Renault
30
Jolyon Palmer (GBR)
Renault
9 Marcus Ericsson (SWE) Sauber-Ferrari
94 Pascal Wehrlein (GER) Sauber-Ferrari
Drucken
Force India VJM10 redux Force India VJM10 redux Williams FW40 Williams FW40

Ähnliche Themen:

20.07.2017
Formel 1: News

Eine neue Arbeitsgruppe soll die ausufernden Kosten in der Formel-1-WM in den Griff bekommen; Strategiegruppe fordert Innovationen.

06.05.2017
Formel 1: Interview

Valtteri Bottas erklärt, warum er lieber mit Rosbergs Renningenieur Tony Ross zusammenarbeitet, als seinen alten Ingenieur von Williams mitzunehmen.

28.04.2017
Formel 1: News

Lewis Hamilton ist kein Freund von Stallordern und würde am liebsten ohne auskommen, jedoch weiß auch er, dass das Team an erster Stelle steht.

Formel-1-Teams 2017

Premierefit Hybrid-Coupé Polestar 1: letzte Tests

Der Polestar 1 von Volvos Elektro-/Hybrid-Schwestermarke wurde im Norden Schwedens bei frostigen Temperaturen intensiv getestet.

Wahre Schätze Zu Besuch bei der Renault Classic Sammlung

Mit Renault feiert eine Traditionsmarke 2018 ihren 120. Geburtstag. Aus diesem Grund besuchen wir Renault Classic in Flins-sur-Seine.

Wie geschmiert Ölwechsel beim Motorrad: das richtige Öl

Regelmäßiger Ölwechsel ist beim Motorrad Pflicht. Aber welches Öl kommt rein? Und wann sollte man der Maschine frisches Schmiermittel gönnen?

Italienischer Sportsgeist Maserati Levante S Q4 GranSport - im Test

Der Name des Maserati Levante kommt von einem Mittelmeer-Wind. Und es stürmt auch gewaltig, wenn der Pilot des noblen Italo-SUV Gas gibt.