Motorsport

Inhalt

DTM: Zolder

Audi-Pilot Rast schlägt mit Sieg zurück

Sonntag ist auch bei der DTM in Zolder Rene Rasts Tag: Das Audi-Ass setzte sich nach seinem Defekt am Samstag gegen Philipp Eng durch.

Audi-Ass Rene Rast schlägt beim DTM-Rennen in Zolder am Sonntag zurück: Der Vizemeister, der am Samstag mit einem Turbo-Defekt ausgeschieden war, triumphiert nach einem turbulenten Rennen souverän vor Samstag-Sieger Philipp Eng und Audi-Pilot Jamie Green, der in der letzten Runde noch gemeinsam mit Mike Rockenfeller am Drittplatzierten Sheldon van der Linde vorbeiging.

Rast nahm gleich nach dem Start die Verfolgung von Pole-Setter van der Linde auf und überholte den Rookie in der elften Runde, ehe er seinen ersten Boxenstopp machte. Auch eine Safety-Car-Phase, die durch eine Kollision zwischen Marco Wittmann und Robin Frijns ausgelöst wurde, konnte den Vizemeister nicht stoppen.

Der Crash war der Aufreger des Rennens, das bei trockenen Bedingungen über die Bühne ging: Wittmann versuchte, bei seiner Aufholjagd am Audi-Piloten vorbeizugehen, und drehte dabei den Niederländer um, der von der Strecke flog und aufgeben musste. Der BMW-Pilot erhielt für das Manöver eine Durchfahrtsstrafe und wurde nur 13.

Aston Martin gelangen mit Platz sechs für Jake Dennis auch im vierten Rennen Punkte. Paul di Resta, der am Samstag noch auf Platz acht fuhr, konnte nach seinem Öldruckproblem im Qualifying nicht an den Start gehen.

Drucken
Rennformat widerrufen Rennformat widerrufen Qualifying 2 Qualifying 2

Ähnliche Themen:

09.06.2019
DTM: Misano

DTM-Leader Rene Rast holt beim Sonntags-Qualifying in Misano vor fünf Audi-Piloten die Pole-Position, MotoGP-Gaststarter Andrea Dovizioso fliegt ab.

15.05.2019
DTM: Zolder

Nach nur einem Rennwochenende kehrt die DTM zum alten Format zurück; die Rennlänge wird wieder durch Minuten, nicht Runden bestimmt.

14.10.2018
DTM: Hockenheim

Rene Rast gewinnt auch das zweite DTM-Rennen beim Finale in Hockenheim vor Wittmann und Paffett, letzterer verabschiedet sich als Champion aus DTM.

DTM: Zolder

Legenden-Treffen Dorotheum: Oldtimer-Auktion in Salzburg

Das Dorotheum versteigert am 19. Oktober 66 wertvolle Top-Klassiker wie Lancia Rallye 037 Evo, Mercedes-Benz 300 SL oder Ferrari F40.

GP von Brasilien Hamilton: „Nehme die Schuld auf mich“

Lewis Hamilton hat aufgrund seines Abschusses gegen Alexander Albon eine Zeitstrafe von fünf Sekunden erhalten.

Origami-Optik Facelift für den Toyota C-HR - erster Test

Das City-SUV Toyota C-HR erhielt im Zuge eines Facelifts mehr Ausstattung und einen kräftigeren Hybridantrieb mit einer Systemleistung von 184 PS.

ÖRM: "Rallye W4" Bachler „rutscht“ bei der W4 in Aus

Eine defekte Kupplung zwang Gerald Bachler am ersten Tag der Rallye W4 zur Aufgabe, eine Nachtschicht machte den Restart möglich.