Offroad

Inhalt

Jeep und Rolling Stones: Partnerschaft

Kult im Doppelpack

Die Rolling Stones und Jeep kooperieren bei den Europatourneen der Band seit 2014. So auch bei der aktuellen "No Filter"-Tour ab 9. September.

mid/Mst

Kleine Zeitreise: 1995 hatte VW die Rolling-Stones-Sonderedition des Golf III im Programm. Coole Idee, aber Autos mit etwas mehr Coolness-Faktor passen doch besser zu den Kult-Rockern als der kompakte Volkswagen.

Das muss man sich auch bei Jeep gedacht haben und unterstützt die Band seit 2014. Beim letzten Konzert der von Jeep gesponsorten "Rolling Stones - No Filter"-Tournee 2018 in Warschau stand neben Mick Jagger & Co. erstmals der neue Jeep Wrangler im Mittelpunkt des Markenstandes vor dem Veranstaltungsgelände. Ohne dem Golf seinen Kult-Status absprechen zu wollen - der Wrangler, seit Generationen ein echt harter und kerniger Bursche - hat ein paar mehr Gemeinsamkeiten mit der britischen Band.

Drucken

Freier Auslauf Neu: Renault Megane R.S. Trophy

Mit dem Mégane R.S. Trophy stellt Renault der aktuellen Generation des Mégane R.S. eine leistungsgesteigerte Performance-Edition zur Seite.

Silvretta Classic 2018 BMW M1 rauscht durch die Alpen

Der BMW M1, Supersportwagen von 1978, ist zu seinem 40-jährigen Jubiläum nun einer der Stars bei der Silvretta Classic Rallye 2018.

Motorsport: News Porsche LMP2000 nach 20 Jahre zu sehen

Der sagenumwobene Porsche LMP2000 von 1998 hatte beim Goodwood Festival of Speed nach 20 Jahren seinen ersten öffentlichen Auftritt.

Urbanes Spaßmobil BMW C 400 X - Roller im ersten Test

Wir testen den neuen Mittelklasse-Roller BMW C 400 X auf Herz, Nieren und seine Qualitäten als wendiges City-Mobil für täglich nötige Fahrten.