Offroad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Erstes bayerisches Elektro-SUV: BMW iX3

Elektro-Zuwachs

Ein SUV mit Heckantrieb, 270 PS und 400 Nm Drehmoment: BMW will dieses Paket 2020 auf die Straße bringen. In Form des vollelektrischen iX3.

mid/rhu

Bei dem vom Joint Venture BMW Brilliance Automotive im chinesischen Shenyang für den Weltmarkt produzierten BMW iX3 setzten die Münchener auf maximale Effizienz, um die Batteriegröße und damit das Gewicht auf verträglichem Niveau zu halten. In Zahlen: Der netto 74 kWh fassende Akku steht für eine Reichweite laut WLTP-Norm von 440 Kilometern. Analog dazu rühmt sich BMW eines im Klassenvergleich sehr günstigen Verbrauchs von unter 20 kWh/100km.

Die Antriebskomponenten sind BMW-Eigenentwicklungen. Elektromotor und Hochvoltspeicher werden in eigenen Fertigungsstätten produziert. "Dadurch sichert sich die BMW Group einen unmittelbar bestimmenden Einfluss auf die Produkteigenschaften und die Qualität der einzelnen Komponenten", heißt es beim Hersteller. Weil die Komponenten in Sachen Leistung und Energiegehalt flexibel skalierbar seien, könnten sie in unterschiedlichen Fahrzeugkonzepten und Segmenten eingesetzt werden.

Der E-Motor, der ohne Seltene Erden auskommt, Leistungselektronik und Getriebe sind sehr kompakt in einem zentralen Gehäuse zusammengefasst. Die Leistungsdichte gegenüber dem bisherigen BMW-Elektroantrieb soll um rund 30 Prozent verbessert worden sein.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Himmlisch schön und höllisch schnell

50 Jahre Toyota Celica: Ein Rückblick

Globale Bestseller, WRC-Champions und schlichtweg bildschöne Coupés mit absolutem Ikonen-Charakter. Die Geschichte der Toyota Celica ist eine bewegte und spannende gleichermaßen.

Neue Regeln für die Formel 1 fixiert

FIA-Weltrat: Budgetgrenze & Handicap-System

Der Weltrat der FIA hat unter anderem die stufenweise fallende Budgetgrenze bestätigt und ein neues System festgelegt: Je erfolgreicher, desto weniger Testzeit.

Behind the scenes: So entsteht eine Alufelge

Die Geburt einer Felge

Am Anfang steht die Idee, am Ende ein vollkommen anderer Look eures Autos. Alles dank der neuen Felgen. Was dazwischen passiert, erklärt dieser Artikel.

Motorline Rallye Challenge

MRC: Vallant Meister, Drama um Traußnig!

Den Titel vor Augen blieb Thomas Traußnig auf der allerletzten Prüfung mit technischem Defekt liegen, Lukas Vallant somit neuer MRC-Champion.