RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ORM: Schneebergland-Rallye

Ab 14:30 Uhr: Livestimmen der Piloten

Michael Noir Trawniczek meldet sich live von der Schneebergland-Rallye mit aktuellen Interviews mit den Topfahrern der Rallye-ÖM.

Foto: Daniel Fessl

Unser Redakteur Michael Noir Trawniczek ist auch bei der Schneebergland-Rallye wieder auf Stimmenfang – zu folgenden Zeiten können die Interviews über diesen Link per Livestreaming empfangen werden: mixlr.com/michael-noir-trawniczek

Samstag, 25. Juni 2016:

14:30 Uhr: Stimmen der Piloten nach SP 5 *)
17:15 Uhr: Stimmen vor dem Ziel

*) mit Special Guest Andreas Aigner, dem ehemaligen Welt- und Europameister bei den seriennahen Fahrzeugen; der ursprüngliche Termin (13:10 Uhr) musste verschoben werden – wir bitten um Verständnis.

Zum Nachhören nach Ende der Liveübertragungen: mixlr.com/michael-noir-trawniczek/showreel/?page=1

Kurzfristige Änderungen sind wegen netztechnischer Umstände möglich.

Die besten Bilder Die besten Bilder Endbericht Endbericht

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

ORM: Schneebergland-Rallye

Weitere Artikel:

In einem dramatischen Finale fängt Sebastien Ogier seinen Teamkollegen Elfyn Evans ab - Keferböck und Raith holen WRC3-Punkte

Achim Mörtl versucht die Frage zu beantworten, ob es österreichische Top-Stars im Rallyesport geben kann und was es abseits des Talents dazu braucht, um ein solcher zu werden.

Auf der sechsten Sonderprüfung war für das Duo Neubauer/Ettel vorzeitig Schluss - ein kleiner Fehler mit großer Wirkung. Starke Sonderprüfungszeiten als schwacher Trost...

WM-Debütant Kevin Raith hat das Ziel in Zagreb erreicht- der 26jährige und sein Copilot Gerald Winter wurden zweitbeste Österreicher nach drei Tagen purer Rallye-Action...

Johannes Keferböck und Ilka Minor konnten Platz sieben der WRC3 erringen - für den Oberösterreicher war es ein erkenntnisreiches Abenteuer auf selektiven Sonderprüfungen...

Viele Rallye-Fans kennen Peter Klein als DIE Stimme des Rallyesports im ORF, begonnen hat er seine Karriere unter anderem als Assistent des legendären Heinz Prüller, der am 30. April 2021 seinen 80. Geburtstag feiert.