RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ORM: Wechselland-Rallye

Der MCL 68 bei der Wechselland-Rallye

Vier Fahrzeuge mit MCL-68-Mitgliedern werden am Freitag über die Startrampe der diesjährigen Wechselland-Rallye in Pinggau rollen.

Bildquelle: MCL 68

Ziemlich weit vorne im Feld findet man Beifahrerin Jenny Hofstädter mit ihrem Chauffeur Michael Kogler. Hofstädter, die in dieser Woche Geburtstag feiert, wünscht sich von ihrem Fahrer wohl eine flotte Fahrt rund um ihre Heimat. Hofstädter ist keine 15 Minuten vom Austragungsort dieser Rallye entfernt aufgewachsen und hat das Rallyevirus gleichsam mit der Muttermilch aufgesogen.

Im Renault Clio M1 von Enrico Windisch betet wiederum MCL-68-Mitglied Karin Cerny vor. Das Duo hat eine stets nach oben zeigende Lernkurve, die mit einigen "big moments" gespickt ist. Ohne diese sind sie allerdings Anwärter auf eine Spitzenplatzierung im M1 Rallye Masters. Geschuldet dem Umstand, dass Hermann Haslauer heuer bereits zum zweiten Mal auf die Ansage von Manfred Cerny vertraut, steht dem Vater-Tochter-Fernduell nichts mehr im Wege – und Papa Manfred brennt auf Revanche.

Durch den massiven Abflug von Alois Handler und Andreas Scherz bei der Lavanttal-Rallye bedarf es eines völligen Neuaufbaus ihres Peugeot 207. Somit muß Fredi Leitner diesmal alleine die Fahnen der MCL-68-Fahrer hochhalten. Der Wahl-Guntramsdorfer bekommt diesmal aber Extraleistung, die nicht in den Homologationsunterlagen verzeichnet werden muss. Mit Claudia Dorfbauer sitzt – in Vertretung von Jürgen Hablecker – eine absolut routinierte Beifahrerin im 206er.

Vorschau Knobloch Vorschau Knobloch Vorschau Leitner Vorschau Leitner

Ähnliche Themen:

ORM: Wechselland-Rallye

- special features -

Weitere Artikel:

Bis zu 6.190 Euro weniger

Tesla senkt die Model 3-Preise

Tesla hat interessanterweise angefangen quer durch Europa die Preise für ihren Bestseller, das Model 3, teils drastisch zu senken. Unter anderem in Deutschland und Frankreich.

Österreichs familienfreundlichstes Kinderhotel

Ein Herz für Familienfreundlichkeit

Beim kinderhotel.info-Award für die besten Hotels mit Kinderbetreuung in Europa wurde das Familux Resort Dachsteinkönig vierter und damit das familienfreundlichste und beliebteste Kinderhotel Österreichs.

Neulich, als mir die Zukunft mal wieder eine Szene machte ...

Cartoon: Der Opa

Es gibt Reizthemen die uns ein Leben lang verfolgen und nicht nur in den Augen brennen. Franzbrantwein, Modern Talking, Presskopf, Schulterpolster. Jede Generation hat ihren Fetisch, die Kunst besteht darin, Veränderung und Wandel so in die Kommunikation zu bringen, dass alle verstehen, worum es geht und nicht aus Prinzip dagegen sind.

Die F1-Zukunft von Red Bull hängt davon ab

Engine-Freeze-Abstimmung am Montag

Nächste Woche fällt eine richtungsweisende Entscheidung: Elektronisch soll über den "Engine-Freeze" und damit die Red-Bull-Zukunft abgestimmt werden.