Autowelt

Inhalt

New York Auto Show: Facelift Hyundai Tucson Hyundai Tucson 2018

Frischzellenkur

Der Tucson ist einer der Bestseller in der Hyundai-Flotte. Jetzt erhält das Kompakt-SUV ein Facelift, präsentiert auf der Auto Show in New York.

mid/wal

Der geliftete Hyundai Tucson posiert mit frischem Design, überarbeitetem Antriebsstrang und modernsten Sicherheits- und Komforttechnologien in New York. Das auffällige Exterieur-Design wird durch den Kaskadengrill und eine neue Lichtsignatur mit Voll-LED-Scheinwerfern sowie einer angehobenen Frontstoßstange, Unterfahrschutz und einem neuen Rad-Design unterstrichen. Am Heck haben die Designer die Rückleuchten und die Heckschürze neu geformt.

Wie bisher stehen zwei Diesel- und zwei Benzinmotoren zur Wahl. Neu im Programm ist ein 1,6 Liter großer Vierzylinder-Diesel, bei dem die Kunden zwischen zwei Leistungsstufen mit 85 kW/115 PS und 98 kW/133 PS wählen können. Beide Triebwerke sind mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe und Frontantrieb verfügbar. Beim stärkeren Modell bietet Hyundai ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe sowie Allradantrieb an.

Der stärkste Antrieb des Tucson ist ein 2,0-Liter-Diesel mit 137 kW/186 PS. Er besitzt Allradantrieb und kann mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder mit einer neu entwickelten Achtgang-Automatik kombiniert werden.

 Hyundai Tucson 2018

Drucken
Audi RS 5 Sportback Audi RS 5 Sportback Jaguar F-Pace SVR Jaguar F-Pace SVR

Ähnliche Themen:

28.03.2018
Konkurrenzlos

Der neue Audi RS 5 feiert gerade in New York Weltpremiere und soll ab Herbst 2018 erst einmal in den USA und Kanada angeboten werden.

28.03.2018
Mehr Muskeln

Viel Leistung, starker Sound, passendes Outfit - Jaguar hat dem F-Pace einen Besuch im Fitness-Studio spendiert. Heraus kam der SVR.

17.01.2018
Grüne Welle

Hyundai präsentiert mit dem Nexo sein bereits zweites Brennstoffzellen-Fahrzeug nach dem ix35. Sein Elektromotor bringt es auf 163 PS.

New York Auto Show: Facelift Hyundai Tucson

Ennstal-Classic 2018 Deopito/Deopito führen nach Tag 1

Die Ennstal-Classic 2018 ist voll im Gange und hat bereits ihre ersten Etappensieger: Die Vorjahressieger Deopito/Deopito führen das Feld an.

Formel 1: Interview Lowe will Williams ins Lot bringen

Paddy Lowe steht vor der Herkulesaufgabe, Williams wieder wettbewerbsfähig zu machen – die Aerodynamik gilt als das größte Problem.

Ennstal-Classic 2018 Interview: VW-Motorsportchef Enzinger

Der Motorsport-Verantwortliche im VW-Konzern im Gespräch über die Rekordfahrten von Porsche und einen möglichen Formel 1-Einstieg.

Weltmeister? Neuer Honda CR-V - erster Test

Mit dem CR-V hat Honda einen Bestseller im Modellprogramm. Im Herbst startet die fünfte Generation des kompakten SUV. Erster Test.