ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
5 Stärken und Schwächen des MG 4

Erster Video-Test zum Hoffnungsträger

Während die Auswahl an großen, starken und vor allem zunehmend sauteuren Elektro-SUV gefühlt fast täglich zunimmt, sind die Neuerscheinungen bei kompakteren und vor allem leistbaren E-Autos deutlich seltener, dafür dann aber umso spannender. Der Renault Zoe als alter Platzhirsch und der VW ID.3 als Verkaufszahlendominator bekamen hier im Laufe des letzten Jahres mit dem Cupra Born und dem Renault Megane E-Tech gleich zwei starke Konkurrenten. Doch auf dem Papier sollten sie alle sich vor DIESEM Auto in Acht nehmen: dem MG4.

Ich hab mich für euch ins schöne Tirol begeben, wo MG zu einer ersten Testfahrt auf österreichischen Straßen lud. Weil ich aber gleichzeitig schon an einem Vergleich des Autos auf heimischem Terrain mit dem Cupra Born bastle, hier ganz schnell FÜNF Dinge, die mir an dem MG4 gefallen und eben nicht gefallen.

 

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Außen vertraut, drunter brandneu

Volvo EX90: neues E-Flaggschiff vorgestellt

Nach einer langen Teaser-Kampagne feiert der Volvo EX90 als neues Flaggschiff unter den dreireihigen SUVs der Marke endlich Premiere. Er basiert auf einer neuen Architektur und verfügt über einen vollelektrischen Antriebsstrang, der bis zu 600 Kilometer Reichweite bietet.

Kommt 2023 und auch als PHEV

Toyota C-HR Prologue enthüllt

2023 wird der aktuelle C-HR durch seinen Nachfolger abgelöst. Dass dieser dem mutigen Look mehr als treu bleiben, dabei aber in Sachen Antrieb eine gewisse Weiterentwicklung vollführen wird, zeigt dieses Konzept-Fahrzeug.

In Generation Fünf nur noch zum anstecken

Toyota Prius 5 (2023) enthüllt

Die jetzt enthüllte, fünfte Generation des Toyota Prius, der im Sommer 2023 zu uns kommen wird, überrascht nicht nur rein optisch mit einem gewissen Mut zur Sportlichkeit. Vor allem erstaunt, dass sie hierzulande einzig als Plug-in Hybrid zu haben sein wird. Damit wendet Toyota seinem so stetig und laut propagierten Steckenpferd, dem Vollhybrid-Antrieb, ausgerechnet beim Vorreiter dieser Technologie den Rücken zu.

Green Driving Day 2022: Anmeldung

Selbst zum E-Auto-Tester werden

Zum nunmehr vierten Mal veranstalten wir den Green Driving Day, gemeinsam mit unserem Partner ÖAMTC Fahrtechnik. Und erneut brauchen wir dafür EUCH!

Keine guten Noten für Österreichs Lademöglichkeiten

Umfrage zeigt Schwächen bei E-Infrastruktur

Die Newsmeldungen zum Ausbau von Österreichs Lade-Infrastruktur haben sich die letzten Tage durchaus gehäuft. Das ist aber offensichtlich auch dringend nötig. Zumindest entsteht dieser Eindruck, wenn man sich die Ergebnisse der jüngsten Trendumfrage von Autoscout24 zu dem Thema ansieht ...

Pilotprojekt der Post im Realbetrieb

E-Autos als Luftfilter: erste Ergebnisse

Seit August 2022 verrichten zwei Mercedes eSprinter, die mit Feinstaubfiltern von Mann+Hummel ausstaffiert wurden, ihren Dienst in den Reihen der Österreichischen Post in Graz.