Motorrad

Inhalt

bike-austria in Tulln: alle Neuheiten 2

Noch mehr Marken

400 Marken auf der bike-austria Tulln: Zusammenfassung der Highlights und Neuheiten von Ducati, Honda, Yamaha, Vespa und Moto Guzzi.

Foto: Messe Tulln

Die bike-austria Tulln findet von 1. bis 3. Februar 2019 und rechtzeitig vor Saisonbeginn statt. Rund 175 Firmen präsentieren 400 Marken aus Japan, Europa und USA. Alle Top-Player der Branche sind bei der bike-austria Tulln 2019 dabei und das Angebotsspektrum reicht von Motorrädern, Rollern, E-Bikes, Pedelecs, Verbrennungs- und Elektroantrieben sowie Anhängern bis hin zu Teilen und Zubehör für motorisierte Zweiräder, Motorradreisen sowie ATV & Quads.

Ducati Diavel 1260 – stiehlt allen die Show

Kraftvoll. Muskulös. Aber auch agil und effektiv in den Kurven für maximalen Fahrspaß. Die neue Diavel 1260 kombiniert die Leistung eines Maxi Naked Bikes mit der Ergonomie eines Muscle Cruisers. Ihr Design interpretiert den Diavel Stil mit einem zeitgemäßen Look neu und integriert den 159 PS starken Testastretta DVT 1262 Motor perfekt, der das Herzstück dieser neuen Diavel 1260 ist. Ducati präsentiert ihre Produktpalette in Halle 10 Stand 1008.

Honda präsentiert den modernen Neo Sports Café Look

Nach der Einführung von CB1000R, CB300R und CB125R präsentiert Honda mit der CB650R den attraktiven, modernen Neo Sports Café Look nun auch in der mittleren Hubraumklasse. Die im Design an die CBR1000RR Fireblade angelehnten Supersport-Bikes CBR650R und CBR500R bieten alltagstaugliche Performance. Die CB500F und die CB500X wurden vielseitig technisch und optisch aufgewertet. Informationen rund um alle Honda Modelle erhält man in Halle 3 Stand 333.

Yamaha - Ténéré 700: Das leichte Offroad-Adventure Bike

Mit einem Abenteuergeist in seiner DNA verankert ist jedes Yamaha Adventure-Bike robust, unverwüstlich und zuverlässig. Jedes Ténéré-Modell im Adventure-Segment ist der ultimative Reisebegleiter und ermöglicht es dem Fahrer, ein Gefühl grenzenloser Freiheit zu entdecken. Weiters gibt es die neue XSR700 XTribute zu seheh: Ein moderne Hommage an eine Ikone der 1970er Jahre. Die neue XSR700 besticht durch von der XT inspirierte Farbgebung sowie die klassische Scrambler- Optik und zollt dem wahren Charakter dieser Ikone Respekt. Der neue XMAX IRON MAX ist ein echter Blickfang und mit der Einführung der radikalen Night Fluo-Farben hat Yamaha das Design der Hyper Naked-Szene komplett revolutioniert. Alle Neuheiten findet man am Yamaha Stand in Halle 3 Stand 339.

Faber präsentiert: Italo-Feeling mit Vespa

Einzigartiges Lebensgefühl, Freiheit, Individualität und Mobilität: Mit der neuen Vespa GTS-Serie feiert der leistungsstärkste und effizienteste Motor (23,8 PS) in der Geschichte von Vespa sein Debüt. Im Laufe der Motorradsaison 2019 kommen fünf neue Modelle mit der neuen Motorisierung auf den Markt: Vespa GTS, GTS Touring, GTS Super, GTS Super Sport und die brandneue Vespa GTS SuperTech mit Farb-TFT-Display. Alles was man zum Italo-Feeling braucht, findet man auf der bike-austria in Halle Halle 3 Stand 331 und 332.

Moto Guzzi V85 TT: Technologie, Stil und Emotionen

Fast ein Jahrhundert Tradition, Leidenschaft und sportlicher Erfolg: Die Moto Guzzi V85 TT kombiniert den klassischen, authentischen Stil der Kult-Marke mit modernster technischer Ausstattung. Das Modell spiegelt die Philosophie von Moto Guzzi wieder, bei der Einfachheit, Zweckmäßigkeit und perfekte Ausgewogenheit zwischen Motorrad und Fahrer im Vordergrund stehen. Die neue Moto Guzzi findet man in Halle 3 Stand 331 und 332.

Drucken
bike-austria in Tulln: alle Neuheiten 1 bike-austria in Tulln: alle Neuheiten 1 1.-3. Februar: bike-austria in Tulln 1.-3. Februar: bike-austria in Tulln

Ähnliche Themen:

08.04.2015
Familientreffen

KTM-Programmvorschlag: Zuerst Probesitzen in Halle 6 und dann ab ins Freigelände zur Stuntshow von Rok Bagoroš oder der eigenen Testfahrt.

23.03.2015
Saisonstart

Von 10. bis 12. April präsentiert Honda auf der bike-austria Tulln die gesamte Motorrad-Modellpalette für die Saison 2015 plus ein paar Extras.

27.03.2014
Eilige Messe

Von 11. bis 13. April 2014 präsentiert Honda auf der bike-austria die Neuheiten des Modelljahrgangs 2014 plus Möglichkeiten für Testfahrten.

bike-austria in Tulln: alle Neuheiten 2

Rollende Automobilgeschichte Juni 2019: 32. Kitzbüheler Alpenrallye

Die Kitzbüheler Alpenrallye schickt von 5. bis 8. Juni 2019 zum 32. Mal die schönsten Klassiker der Automobilgeschichte auf große Reise.

GP von Frankreich Bottas vom Winde verweht

Valtteri Bottas dominierte in Frankreich das ganze Wochenende, doch im entscheidenden Q3 setzte sich wieder Hamilton durch.

Suzuki Cup: Hungaroring Österreicher schlagen zurück

Vierfacherfolg im zweiten Rennen des Suzuki Cup Europe durch Max Wimmer, Fabio Becvar, Max Zellhofer und Peter Eibisberger.

ARC: Mühlstein-Rallye Panhofer mit neuem Co im "Wohnzimmer"

Nach seinem unfallbedingten Ausfall bei der Lavanttal-Rallye möchte Franz Panhofer (Toyota) mit einem neuen Beifahrer durchstarten.