Offroad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Audi e-tron: erhöhte Reichweite

Effizienzsteigerung

Der Elektro-SUV Audi e-tron erhält mehr Reichweite über Adaptionen an Hardware und Software. Der Preis verändert sich dadurch nicht.

mid/arei

Neben Software-Anpassungen soll vor allem eine optimierte Hardware im Antrieb zu Effizienzsteigerungen beitragen, verspricht der Hersteller. Damit sollen alle Varianten des e-tron in Zukunft 25 Kilometer weiter fahren können, insgesamt kommt das SUV somit mit einer Batterieladung bis zu 436 Kilometer weit (WLTP-Zyklus).

Für europäische Kunden sind die neuen Modelle ab sofort bestellbar. Mit einem Einstieg in Österreich ab 83.140 Euro (Deutschland: 80.900 Euro) bleibt der Preis des 300 kW/408 PS starken Audi e-tron 55 quattro unverändert.

Zum Marktstart des e-tron Sportback bietet Audi eine zweite, schwächere Motorisierung an. Der e-tron 50 quattro, erhältlich als SUV oder Sportback Coupé-Variante, hat eine Leistung von 230 kW/313 PS.

Der Audi e-tron 50 legt im WLTP-Zyklus mit Vollladung bis zu 336 Kilometer zurück, als Sportback-Variante sind es dank strömungsgünstiger Karosserie bis zu 347 Kilometer. Der Audi e-tron 50 quattro ist ab sofort zu einem Preis ab 70.560 Euro (D: 69.100 Euro) bestellbar, der e-tron Sportback 50 quattro kostet in Deutschland ab 71.350 Euro, der Österreich-Preis ist noch nicht fixiert.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Diese Renaults feiern 2020 Jubiläum

Von 5 bis Clio und Fuego bis Colorale

Wie die Zeit vergeht! Beim Blick auf die wichtigsten Renault-Jubiläumstermine wird diese Tatsache besonders deutlich. Denn 2020 feiern diverse Modelle des französischen Herstellers runden Geburtstag.

Vor 25 Jahren kam Mattia Binotto als Ingenieur zur Scuderia Ferrari, 2019 stieg der in der Schweiz geborene Italiener zum Teamchef auf.

Aston-Martin-Lizenznehmer R-Motorsport hat verkündet, das Engagement in in der DTM nach nur einem Jahr zu beenden.

Die Triumph Tiger 900 kommt 2020 mit einem neuen 900er-Triple-Motor, erweiterter Serienausstattung und weiter optimiertem Fahrverhalten.