Rallye

Inhalt

ORM: Lavanttal-Rallye

Das Peugeot-Team Tasch im "Paarlauf"

Unter der Bewerbung des MCL 68 starten Alois Handler im Peugeot 207 RC und Alfred Leitner im Peugeot 206 RC im Kärntner Lavanttal.

Foto: Harald Illmer

Endlich sind sie wieder vereint, die beiden charismatischen Löwenbändiger, und – der FIA sei Dank – sogar in derselben Klasse, denn durch die überraschende Nachhomologation bzw. Homologationsverlängerung seitens des Weltverbands ist der in den letzten Jahren bereits in der Gruppe H gelistete Peugeot 206 RC von Leitner wieder in die Klasse 3 zurückgekehrt und trifft dort nun unter anderen auf Teamkollege und Freund Alois Handler.

Das ohnehin freundschaftliche und kameradschaftliche Klima im Team wird durch diesen Umstand des nunmehr erneuten Miteinanders natürlich um eine weitere Nuance aufgewertet. Gemeinsam hat man auch als Ziel, die jeweils letzten vielversprechenden Leistungen bei Rallyeeinsätzen auch in Kärnten wieder abzurufen und sich sowohl in der Klasse als auch in der 2WD-Gesamtwertung dementsprechend gut zu positionieren.

Nicht zuletzt sind auch die Mechaniker topvorbereitet und motiviert, um nach langer Zeit wieder einmal beide Peugeots gemeinsam bei einer Rallye zu betreuen.

Drucken
Vorschau Julian Wagner Vorschau Julian Wagner Vorschau Rosenberger Vorschau Rosenberger

Ähnliche Themen:

31.12.2018
ORM: Jännerrallye 2019

Bei der Jännerrallye startet Gerhard Aigner in einem Škoda Fabia R5 des BRR-Teams; Martin Sztachovics-Tomasini ersetzt Marco Hübler.

28.06.2016
ORM: Schneebergland

Zwar nicht das Traumergebnis von 2015, aber Alois Handler/Andreas Scherz waren auch mit der Schneebergland-Rallye 2016 zufrieden.

14.04.2014
ORM: Lavanttal-Rallye

Alois Handler und Andreas Scherz konnten die Lavanttal-Rallye als bestes österreichisches Team der 2WD-Wertung beenden.

ORM: Lavanttal-Rallye

- special features -

Luftiges Erlebnis Porsche Carrera S Cabriolet - im Test

Wir testen das Porsche 911 Carrera S Cabriolet - mit 450 PS und ruckzuck zu öffnendem elektrischen Faltverdeck. Noch dazu in Racinggelb.

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

Lego-Harley Eine Harley-Davidson zum Selbstbauen

Eine Harley-Davidson Fat Boy im eigenen Wohnzimmer? Und dann noch für nur rund 90 Euro? Der Spielzeug-Hersteller Lego macht es möglich.

Doppeltes Flottchen Porsche Cayenne Turbo Hybrid - erster Test

Der stärkste Porsche Cayenne aller Zeiten kommt als Plug-in-Hybrid. Systemleistung: 680 PS. Wir testen das nominell sparsame Kraft-SUV.