Motorsport

Inhalt

DTM: News

Sirotkin an DTM-Einstieg interessiert

Sergey Sirotkin kann sich vorstellen, schon in der Saison 2019 an der DTM teilzunehmen. Bei WRT sind noch zwei Audi-Cockpits frei.

In der Langstrecken-WM steht Sergey Sirotkin vor seinem Debüt in der LMP1-Kategorie mit dem SMP-Team. Der frühere Formel-1-Fahrer dürfte aber auch Interesse an einem Start in der DTM-Saison 2019 haben. Der Russe hat in Jerez für Audi Testfahrten absolviert und hofft, beim Kundenteam WRT unterzukommen. Der Fahrerkader des Werksteam für die Saison 2019 ist bereits komplett.

"Ich habe mich gefreut, wieder in einem einfacheren Fahrerlager zu agieren, in dem weniger Menschen sind. Hier kann man sich mit den Crewmitgliedern noch richtig austauschen", sagte der 23jährige Russe. Ihm gefalle die Atmosphäre in der DTM, die ihn an seine Zeit in Nachwuchsserien erinnert habe. "Es ist für mich eine Option für das kommende Jahr, deshalb konnte ich den Test auch nicht ablehnen", so der Russe.

Sirotkin sei offen gegenüber neuen Herausforderungen im Motorsport und habe deshalb großes Interesse, in der DTM zu starten. Die Testfahrten seien eine einzigartige Erfahrung gewesen, haben ihn aber vor einige Schwierigkeiten gestellt. Er habe in den wenigen Runden nicht genügend Erfahrung mit dem Auto gemacht, um es vollends zu verstehen: "Es ist ein völlig anderes Auto. Es ist manchmal etwas merkwürdig, weshalb ich etwas Zeit gebraucht habe, um mich darauf einzustellen."

Drucken
Heuer keine Nachtrennen Heuer keine Nachtrennen Gleiche Fahrer bei Audi Gleiche Fahrer bei Audi

Ähnliche Themen:

23.03.2019
DTM: News

Mit Jonathan Aberdein hat das Audi-Kundenteam WRT bisher nur einen der zwei geplanten Piloten für seine DTM-Debütsaison präsentiert.

12.10.2018
DTM: News

Der belgische Rennstall WRT steigt 2019 als Audi-Satellitenteam in die DTM ein, die zudem Läufe in Assen und Zolder angekündigt hat.

04.10.2018
DTM: News

Rowe und WRT bestätigen ihr Interesse am DTM-Einstieg 2019 als Kundenteams, womöglich mit Silhouettenautos von Lexus und Nissan.

DTM: News

Sendung mit der Maut Deutsche Maut verstößt gegen EU-Recht

Die deutsche Pkw-Maut ist zum Scheitern verurteilt. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) zeigte dem Vorhaben jetzt nämlich die Rote Karte.

Dolce Vita Neu: Vespa Sei Giorni II Edition

Ab sofort geht die Vespa Sei Giorni II Edition mit dezenten Design-Updates und dem stärksten Motor in der Geschichte der Vespa an den Start.

Kraftpakete BMW X3 M und BMW X4 M - erster Test

Mit freundlicher Unterstützung der M GmbH verwandeln sich BMW X3 M und BMW X4 M in Sports Activity Vehicles der besonders dynamischen Art.

WRC: Sardinien-Rallye Toyota: Lenkungsdefekt kostete Tänak Sieg

Ein vergleichbarer Lenkungsdefekt wie bei Jari-Matti Latvala am Freitag hat Ott Tänak laut Toyota bei der Sardinien-Rallye um den Sieg gebracht.