Rallye

Inhalt

Rallye-WM: News

Nandan als Hyundai-Teamchef ersetzt

Michel Nandan wurde als Hyundai-Teamchef abgesetzt; Kundensportchef Adomo übernimmt das Amt in der bevorstehenden Rallye-WM-Saison.

Hyundai hat kurz vor dem Start der Rallye-WM 2019 seinen Teamchef ausgetauscht: Kundensportchef Andrea Adomo wird in der Ende Jänner beginnenden Saison die Position von Michel Nandan übernehmen, der ohne Angabe von Gründen ausgetauscht wurde. Adomo soll sich auch weiterhin um das Klientenprogramm der Südkoreaner kümmern, das sowohl Rallyeautos (i20 R5) als auch Tourenwagen (i30 TCR) umfasst.

Nandan war seit der Rückkehr von Hyundai in die Rallye-WM im Jahr 2013 an der Spitze des Werksteams, nachdem er 2007 kurzzeitig das gescheiterte WRC-Projekt von Suzuki technisch betreut hatte. Bei den Südkoreanern war der Franzose sowohl für die Entwicklung im deutschen Alzenau als auch für die Einsätze des i20 WRC bei den WM-Rallyes verantwortlich. Seitdem hat Hyundai zehn Siege geholt; in den vergangenen drei Jahren landete der Hersteller in der Meisterschaft stets auf dem zweiten Platz.

Das war dem Hersteller offenbar nicht gut genug: Weil das Team den Titel mehrmals nur knapp verpasst hatte, stand Nandan zuletzt unter enormen Druck; auch das Team soll deshalb auf Veränderungen bestanden haben. Im WM-Jahr 2019 bestreiten Andreas Mikkelsen und Thierry Neuville die volle Saison für Hyundai, Sébastien Loeb und Dani Sordo werden sich alternierend einen dritten Hyundai i20 WRC teilen.

Drucken
Hyundai plant Upgrades Hyundai plant Upgrades Hyundai plant Upgrades Hyundai plant Upgrades

Ähnliche Themen:

03.04.2017
Rallye-WM: Interview

Trotz guter Leistungen wartet das Hyundai-Werksteam noch auf den ersten Saisonsieg. Jetzt erhöht Teamchef Michel Nandan den Druck.

13.01.2016
Rallye-WM: Interview

Teamchef Michel Nandan spielt die Diskussionen um die Hierarchie bei Hyundai herunter, obwohl Dani Sordo für die WM nominiert wurde.

10.02.2014
WRC: Schweden-Rallye

Dank Rally 2 erreichten beide Hyundai WRCs bei der Schweden-Rallye das Ziel. Juho Hänninen glaubt, dass der i20 Potential hat.

Rallye-WM: News

Pfiffig nachfüllen Skoda: neuer "Simply-Clever"-Streich

Der Verschlussdeckel des Wischwasserbehälters verwandelt sich beim neuen Kompaktmodell Skoda Scala nach dem Öffnen in einen Einfülltrichter.

Scootermania Dorotheum: große Scooter-Auktion

Lohner, Kauba, KTM, Puch, Heinkel, Maico, Malaguti: Große Dorotheum-Motorroller-Auktion "Scootermainia reloaded" am 5. April 2019.

Gitter-Guzzi Neues Adventure-Bike: Moto-Guzzi V85 TT

Mit dem Adventure-Bike V85 TT geht Moto Guzzi neue Wege - unter anderem verwenden die Italiener erstmals einen Gitterrohrrahmen.

Spürbar frischer Facelift Porsche Macan S - im Test

Mit rund 100.000 Verkäufen im Jahr ist der Macan Porsches Bestseller. Jetzt wurde er in technischen Details überarbeitet. Macan S im Test.