AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Vienna Autoshow: Mercedes-Premieren Mercedes E-Klasse All-Terrain 2017

Groß & klein

Zwei Österreich-Premieren feiert Mercedes-Benz im Rahmen der Vienna Autoshow: Jene der neuen E-Klasse All-Terrain und des Smart electric drive.

Wo konventionelle Kombis oft schon aufgeben müssen, kommt die neue E-Klasse All-Terrain (Bild oben) dank erhöhter Bodenfreiheit mit großen Rädern und serienmäßigem Allradantrieb 4MATIC locker durch.

Und sie macht wegen ihres markanten Looks mit kraftvoll ausgestellten Radläufen und SUV-Kühlergrill auch dabei eine gute Figur. Dank offroad-orientierter Gestaltungselemente wirkt der All-Terrain kraftvoll und robust und hebt sich zugleich vom klassischen T-Modell ab.

Den Marktstart bestreitet der All-Terrain als E 220 d 4MATIC (143 kW/194 PS) mit dem neu entwickelten Vierzylinder-Dieselmotor. Ab 16. Jänner ist die neue E-Klasse All-Terrain bestellbar und im März folgt die Markteinführung.

 Smart Electric Drive 2017

Der neue Smart electric drive verbindet die ultrakompakte Agilität des smart mit lokal emissionsfreiem Fahren – die ideale Kombination für urbane Mobilität. Der
elektrische Fahrspaß der vierten Generation lässt sich nicht nur in fortwo coupé und fortwo cabrio erleben, sondern erstmals auch im Viersitzer forfour.

Die Fahreigenschaften sind gewohnt agil und spritzig, wozu auch der besonders kleine Wendekreis beiträgt, der beim Zweisitzer mit 6,95 Metern exakt dem seines konventionell angetriebenen Modellbruders entspricht.

m Heck arbeitet ein 60 kW (81 PS) starker Elektromotor und überträgt seine Kraft über eine konstante Übersetzung auf die Räder. Aus dem Stand stellt er sofort ein Drehmoment von 160 Nm zur Verfügung.

Die Reichweite beträgt rund 160 km. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 130 km/h zu Gunsten der Reichweite elektronisch abgeregelt. Der Smart electric drive wird Ende 2017 ab rund 23.500 Euro (vor Abzug der Prämie) bei den österreichischen Händlern erhältlich sein.

Lexus-Neuheiten Lexus-Neuheiten Mitsubishi-News Mitsubishi-News

Vienna Autoshow: Mercedes-Premieren

Weitere Artikel:

Räder machen Autos – doch welche sind für mein Modell die genau richtigen? Die Auswahl ist riesig, wir geben einen Überblick!

Die Checkliste für Fahrer und Maschine

Sicherer Start in die Saison

Der Frühling startete sommerlich. Und Motorradfahrer lassen sich jetzt besonders gern den milden Wind um die Nase wehen. Doch vor allem Saison-Fahrer sollten dem Thema Sicherheit noch einmal Aufmerksamkeit schenken.

Mit vielen spannenden Fights und Tür-an-Tür-Duellen verwöhnten die Touring Car Masters beim Auftakt 21 ihre Fans via Livestream - es führen Georg Karner (Sprint) und Alois Rieder (Endurance).

Planungsunsicherheit ausschlaggebender Grund

Lavanttal Rallye 2021 abgesagt

Nach reiflicher Überlegung und unter Abwägung aller möglichen Szenarien musste der MSC Lavanttal gestern den Kampf um die Austragung aufgeben.