Rallye

Inhalt

ARC: Herbstrallye Dobersberg

Lieb: Hochspannung vor Saisonfinale

Mit intakten Chancen auf den Gesamtsieg im Markencup kommen Christoph Lieb und Co-Pilotin Cathi Schmidt zur Herbstrallye nach Dobersberg.

Foto: Daniel Fessl

Ein abwechslungsreiches Rallyejahr neigt sich in Niederösterreich dem Ende zu und der junge Steirer Christoph Lieb hat noch eine Mission zu erfüllen. Nachdem der Youngster bei der Wechselland Rallye die Cup-Führung aufgrund eines Beinahe-Ausfalls (Bild oben) an Stefan Petto übergeben musste, hat er sich bei der Herbstrallye das Ziel gesetzt, den Spieß wieder umzudrehen.

Lieb: „Wir kommen nach Dobersberg mit der klaren Devise, voll auf Angriff zu fahren und den Markencup nach Österreich zu holen. Bei acht Sonderprüfungen und knapp 100 SP-Kilometern bleibt kein Platz für Taktik oder Fehler. Das wird sicher ein spannender Kampf mit Stefan!“

Der angesprochene Stefan Petto hat sich im Laufe der Saison als hartnäckigster Konkurrent erwiesen und so ist es kein Wunder, dass der Gesamtsieg nur noch an ihn oder Christoph Lieb gehen kann: „Im Wechselland haben wir eigentlich bis zu dem Zeitpunkt dominiert, wo wir einen Baum touchiert haben. Mit viel Glück und der Hilfe unserer Mechaniker konnten wir den Corsa reparieren und die Rallye zu Ende fahren, aber der Zeitverlust war einfach nicht mehr aufzuholen. Daher gilt es, am Wochenende eine perfekte Balance zwischen Schnelligkeit und Sicherheit finden. Wir müssen mindestens drei Punkte mehr holen als Stefan und das geht am Einfachsten mit einem Sieg. Cathi und ich kommen jedenfalls top motiviert und perfekt vorbereitet zum Saisonfinale!“

Die Dobersberg Rallye bildet nach Rebenland, Schneebergland, Weiz und Wechselland die fünfte und letzte Station des Markencups. Gestartet wird am Samstag, 20. Oktober um 08:00 Uhr in Dobersberg und das erste Fahrzeug wird um 17:50 Uhr im Ziel erwartet.

Drucken
Vorschau Mühlberger Vorschau Mühlberger Vorschau Race Rent Vorschau Race Rent

Ähnliche Themen:

23.10.2019
ARC: Herbstrallye

Wenn der Präsident in der Organisation tätig ist, sollte seitens des MCL 68 jeder mit Rallyeauto und Restbudget am Start stehen ...

25.09.2014
ARC: Herbstrallye Leiben

Martin Zellhofer testet in Leiben wieder für seinen WM-Einsatz, diesmal auf Ford Fiesta S2000. Sohn Christoph bereitet sich auf eine zukünftige Rallyekarriere vor.

17.09.2014
ARC: Herbstrallye Leiben

Die Herbstrallye Leiben startet erstmals mit einem neuen Prolog am Freitag auf dem Wachauring, bei dem jeweils zwei Teams gegeneinander antreten.

ARC: Herbstrallye Dobersberg

Unrealisierte Legenden Ausstellung: legendäre Concept-Cars

Das französische nationale Automobilmuseum zeigt rund 30 ehemalige Konzept-Fahrzeuge. Darunter den Alfa Romeo Scarabeo aus dem Jahr 1966.

FIA Gala 2019 Lewis Hamilton erhielt den WM-Pokal

Bei der FIA Gala 2019 erhielt nicht nur Lewis Hamilton den begehrten Weltmeister-Pokal, auch Bottas oder Max Verstappen wurden geehrt.

Big Boxer BMW stellt neuen Boxermotor vor

BMW startet bald einen Angriff auf das Cruiser-Segment mit der neuen R18. Jetzt veröffentlichen die Münchner Details zu deren 1,8-Liter-Motor.

Effizienzsteigerung Audi e-tron: erhöhte Reichweite

Der Elektro-SUV Audi e-tron erhält mehr Reichweite über Adaptionen an Hardware und Software. Der Preis verändert sich dadurch nicht.