Autowelt

Inhalt

Detroit Auto Show: Mercedes-AMG 53er-Modelle Mercedes-AMG CLS 53 2018

Hybrid-Power

In Detroit werden drei neue Mercedes-AMG-Varianten mit Hybrid-Antrieb vorgestellt: CLS, E-Klasse Coupé und Cabrio debütieren als 53er-Modelle.

mid/rhu

AMG, die schnelle Mercedes-Tochter, wird elektrisch - zumindest teilweise. Auf der Detroit Auto Show werden drei neue Varianten mit ebenso neuer Typbezeichnung erstmals vorgestellt: CLS, E-Klasse Coupé und Cabrio debütieren als 53er-Modelle.

Im Gegensatz zur bekannten 63er-Familie aus Affalterbach bedeutet das Downsizing auf aktuellstem technischen Niveau. Angetrieben werden die neuen Modelle nämlich von einem Dreiliter-Benziner, der durch einen Abgasturbolader und einen elektrischen Zusatzverdichter aufgeladen wird und 435 PS und 520 Nm maximales Drehmoment bereitstellt. Zusätzlich ist ein EQ Boost genannter Startergenerator installiert, der für Extra-Schub sorgt: Er liefert kurzfristig nochmal 16 kW an Leistung und 250 Nm Drehmoment. Außerdem versorgt er das 48-Volt-Bordnetz. Serienmäßig sind eine Neungang-Automatik und ein vollvariabler Allradantrieb installiert.

"Mit den neuen 53er Modellen erweitern wir unser Portfolio mit einem ersten Schritt in eine hybridisierte Zukunft um eine zukunftsweisende Kombination aus sportlichem Design, Performance und Effizienz", so Mercedes-AMG-Chef Tobias Moers. Die Neuen sprinten in 4,4 und 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und werden bei 250 km/h elektronisch abgeregelt. Der Normverbrauch liegt bei 8,4 und 8,5 Liter je 200 Kilometer.

Gemeinsames optisches Erkennungszeichen der drei neuen 53er-Modelle sind der Twin-Blade-Kühlergrill, die Frontschürze im A-Wing-Design, die Heckschürze mit Diffusoreinsatz und runde Abgas-Doppelendrohr-Blenden in Hochglanzchrom. Zu den Preisen äußerte sich der Hersteller noch nicht.

 Mercedes-AMG CLS 53 2018

Drucken
Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Facelift Mini und Mini Cabrio Facelift Mini und Mini Cabrio

Ähnliche Themen:

08.12.2018
Güteklasse A

Das neue Einstiegsmodell in die wundervolle Welt des Werkstunings: der Mercedes-AMG A 35 ist ein Sportler im Anzug eines Kompaktwagens.

15.09.2018
Technophil

Mercedes rollt in Paris mit dem neuen GLE an. Das SUV wurde deutlich geräumiger und präsentiert sich technisch auf dem allerneuesten Stand.

05.01.2018
Inspiration gefällig?

Kurz vor Beginn der Detroit Auto Show (13. bis 28. Januar) zeigt die Nissan-Edelmarke Infiniti das erste Bild des neuen Q Inspiration Concept.

Detroit Auto Show: Mercedes-AMG 53er-Modelle

Formel 1: News Ende der Zusammenarbeit Kubica/Williams

Robert Kubica wird das Williams-Team nach der Saison 2019 verlassen; Nachfolge entscheidet sich wohl zwischen Hülkenberg und Latifi.

Stadt-Flitzer Kymco New People S 125i ABS - im Test

Passt mit seinen kompakten Ausmaßen perfekt in die Stadt: der Kymco New People S 125i ABS. Wir testen den wendigen Achtelliter-Scooter mit 11 PS.

Spannende Tour Elektro-Audi e-tron 55 quattro - im Test

Der Audi e-tron 55 quattro bietet jede Menge Raum, feine Ausstattung und eine Riesen-Batterie, doch wie schlägt sich das Elektro-SUV in der Praxis?

ÖRM: NÖ-Rallye Großes ÖM-Duell bei zweiter NÖ-Rallye

Zehn R5-Autos bilden bei der NÖ-Rallye das starke Spitzenfeld, allen voran die zwei Titelanwärter Julian Wagner und Hermann Neubauer.